TEL: 040-334 6370 -0   |   MO-DO 9:30-17:30 UHR + FR 9-17 UHR
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und Freiberufler.

PRODUKT- und HERSTELLER-SUCHE

Hersteller

Produktgruppen

Sie erreichen uns von
Montag bis Donnerstag 9:30-17:30 Uhr
und Freitag 9-17 Uhr.

BERATUNG | BESTELLUNG
Tel: 040-334 6370 -0
E-Mail: info@picturetools.de

BERATUNG | SCHULUNG | DEMOS
picturetools GmbH & Co. KG
Großer Burstah 46-48, 3. Etage
20457 Hamburg

AB 250€ VERSANDKOSTENFREIE LIEFERUNG IN DEUTSCHLAND.

Luxion KeyVR

Bitte in der Dropdown Liste die Kategorie wählen.

Luxion KeyVR 1 Jahr Abo

Mit nur einem Klick können Sie von KeyShot 8 zu KeyVR wechseln, wo Sie Ihr Projekt in Virtual Reality erleben können.
Luxion-KeyVR
luxkeyvr1y
Preis: 896,00 €   860,00 €
(1.023,40 € inkl. MwSt.)
1023,4
Lieferzeit: lagernd (download)
Produktdetails ansehen
Lieferumfang: Download und Seriennummer. Laufzeit: 1 Jahr (keine automatische Verlängerung)
 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

KeyVR

Mit KeyVR können Sie mit nur einem Klick aus jeder KeyShot-Szene umfassende, vollständig interaktive Virtual Reality-Erlebnisse erstellen. Sie können dies ohne Scripting, Codierung oder spezielle Modellvorbereitung tun. Sobald sich die Szene in KeyShot befindet, ist sie bereit für VR. Dank dieser Fähigkeit können Ingenieure, Designer und 3D-Profis Entwürfe schneller beurteilen, die Details und die Funktionalität von Produkten eingehender prüfen und Kunden die Möglichkeit geben, aktuelle oder zukünftige Produkte in der Umgebung ihrer Wahl zu erleben.

 

Vorteile von KeyVR

KeyVR basiert auf dem Framework von KeyShot. Viele der wichtigsten Anwendungsfunktionen verfügen über einen komplett neuen Renderpfad, um volle Frame-Qualität in Millisekunden zu liefern. Dies ermöglicht die schnellste VR-Erfahrung, mit der Benutzer Entwürfe im Kontext sehen können. Gleichzeitig können Sie das Modell bewegen und Anpassungen vornehmen, wie dies in einem realen Studio der Fall wäre. KeyVR bietet die folgenden Vorteile:

  • Nur ein Klick: KeyVR ist der schnellste Weg, um Ihre Szene in virtueller Realität anzuzeigen. Klicken Sie in KeyShot auf das VR-Symbol, um auf KeyVR zu wechseln.
  • Schnell & einfach: KeyVR ist GPU-unterstützt, für die VR-Anzeige optimiert und kann große Datenmengen laden.
  • Minimale Vorbereitung: Mit KeyVR entfallen das komplexe Setup und die Vorbereitung von Ressourcen, die für andere Lösungen erforderlich sind. Fügen Sie einfach Materialien und Beleuchtung hinzu, wie Sie es normalerweise in KeyShot tun würden, und öffnen Sie dann KeyVR.
  • Keine Programmierung nötig: KeyVR erfordert keine komplizierte Programmierung. Sie müssen keine Entwicklung outsourcen, eigene VR-Entwickler einstellen oder bestimmte Bedingungen schaffen, damit Ihre Modelle in VR funktionieren.
  • Leistungsstark: KeyVR bietet Ihnen ein Werkzeug, das für Designer entwickelt wurde. Es ermöglicht eine Rückkehr zum kreativen Prozess anstelle der VR-Entwicklungsübersicht und bietet mehr Visualisierungsoptionen für Ihren Workflow.

 

 

Was ist notwendig?

KeyVR hat drei Mindestanforderungen, um 3D-Modelle in VR anzuzeigen:

  • VR-fähiger Windows-PC: KeyVR ist derzeit für alle Windows-Desktops oder Laptops (ab Windows 7) mit einer VR-fähigen GPU (GTX1080, Vega64 oder besser) verfügbar.
  • VR-Headset: Die Unterstützung von Head-Mount-Displays umfasst Oculus Rift (mit Oculus Desktop), HTC Vive und Windows Mixed Reality (mit SteamVR).
  • KeyShot-Datei: KeyVR ist ein separates Produkt von KeyShot und KeyShot ist nicht zum Ausführen von KeyVR erforderlich. KeyVR akzeptiert die mit KeyShot erstellten .bip- und .ksp-Dateien. Darüber hinaus können Sie in KeyShot 8 mit einem Klick direkt von KeyShot zu KeyVR wechseln.

 


Versionshinweis

Sie erhalten bei Bestellung immer die vom Hersteller veröffentlichte aktuelle Version, unabhängig von eventuellen Versionsangaben in unserer Beschreibung. Abweichungen werden von uns deutlich kommuniziert. Fragen Sie gerne bei uns nach, wenn Sie unsicher sind.

Download

Die Download-Seite für KeyShot finden Sie hier.


Plugins

Sie können Ihre 3D-Modelle auf zweierlei Arten in KeyShot importieren: direkt oder über ein Plugin. Sie benötigen kein Plugin, um native 3D-Daten zu importieren – dabei werden von KeyShot über 40 3D-Dateiformate aus über 20 3D-Modellierungsprogrammen unterstützt. Die Plugins sorgen jedoch für eine schnellere Datenübertragung und eine bessere Integration zwischen KeyShot und der jeweiligen 3D-Software. Die Plugins fügen einen Menüknopf in der 3D-Software hinzu, mit dem Daten und andere Modelinformationen an KeyShot übermittelt werden.

 

LiveLinking

Mit der LiveLinking-Technologie von Luxion werden das Modellierungsprogramm und KeyShot miteinander verbunden. Dank diesem Plugin können Sie weiterhin in der 3D-Anwendung arbeiten, nachdem Sie das Modell bereits zu KeyShot transferiert haben. Sie können jederzeit Ihr Design in KeyShot mit nur einem Knopfdruck aktualisieren. Daraufhin werden nur die Bereiche und Ebenen, die verändert wurden, zu KeyShot übertragen, wobei keine Materialien, Animationen, Lichter oder Kameraeinstellungen verloren gehen.

 

 

Plugins

Eine Übersicht und Downloadlinks aller Plugins finden Sie hier.

Unter anderem gibt es Plugins für:

  • 3ds Max
  • Cinema 4D
  • Maya
  • Rhino
  • SketchUp
  • Revit
  • Fusion
  • Soldiworks
  • ZBrush
 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

Weitere Produkte von Renderer:

Autodesk Arnold

Arnold ist ein professioneller und effizienter Ray Tracing Renderer, der für Animationen und VFX unter anderem für Kinofilme eingesetzt wird. [mehr...]

Autodesk VRED

VRED Pro für Virtual Reality und Prototyping. Pre-Visualisierungen können Sie mit VRED umsetzen, Visualisierungen im High End Bereich mit VRED Design realisieren. [mehr...]

Chaos Group Chaos Cloud

Mit der Chaos Cloud (vormals V-Ray Cloud) können Sie direkt aus V-Ray heraus bequem und schnell online rendern, so als ob Sie Ihre eigene Renderfarm hätten. [mehr...]

Chaos Group V-Ray für Cinema4D

VRAY for C4D ist ein Renderer für Maxon Cinema 4D. Er ist als Plugin direkt eingebunden und unterstützt so Ihre gewohnte Arbeitsweise. [mehr...]

Chaos Group V-Ray für formZ

Chaos Group V-Ray für form•Z vereint das parktische 3D-Programm form•Z mit dem fotorealistischen V-Ray-Renderer. [mehr...]

Chaos Group V-Ray für Houdini

V-Ray ermöglicht nun auch in der 3D-Animationssoftware Houdini fotorealistisches adaptives ray-traced Rendering. Dabei fügt sich V-Ray nathlos in Houdini ein. [mehr...]

Chaos Group V-Ray für Unreal

Mit V-Ray für Unreal können Sie die Echtzeit-Engine für interaktive Architektur- und Produktvisualisierungen verwenden. Unterstützt werden u.a. Light Baking, Proxy-Materialien und Ray-Tracing. [mehr...]

Chaos Group V-Ray Next für 3ds Max

V-Ray ist der am weitesten verbreitete Renderer für 3ds max. Einfache Benutzung durch Render-Presets, GPU-Unterstützung und ständige Produktpflege zeichnen ihn aus. [mehr...]

Chaos Group V-Ray Next für Katana

Der professionelle Renderer V-Ray Next ist nun auch für Katana erhältlich. Kompatibel mit Katana 3 und dem Hydra Viewer. [mehr...]

Chaos Group V-Ray Next für Maya

Der Renderer V-Ray Next für Maya liefert zahlreiche Profi-Funktionen wie V-Ray Light Select Render Element, true 3D Motion Blur und PText Texture. [mehr...]

Chaos Group V-Ray Next für Modo

V-Ray für Modo ist eine leistungsstarke Renderumgebung integriert in die Modo-Benutzeroberfläche. Es ermöglicht CPU- und GPU-Rendern mit Echtzeit-Vorschaumöglichkeit während des Renderprozesses. [mehr...]

Chaos Group V-Ray Next für Nuke

Der V-Ray Renderer für Nuke und NukeX. Nutzen Sie die Vorteile von V-Rays Belichtungs-, Shading- und Rendering-Werkzeugen in Nukes Node-basiertem Workflow. [mehr...]

Chaos Group V-Ray Next für Revit

Der High-End Renderer V-Ray bietet hochwertige Visualisierungen für die Gebäude-Modeling-Software Autodesk Revit. [mehr...]

Chaos Group V-Ray Next für Rhino

V-Ray Next für Rhino ist ein Renderer für McNeel Rhino 3D. Mit diesem leistungsfähigen 3D-Rendering-Plugin sind Sie in der Lage, fotorealistische Bilder zu erzeugen. [mehr...]

Chaos Group V-Ray Next für SketchUp Pro

Mit V-Ray Next für SketchUp Pro haben Sie ein Render Plug-In, mit dem Sie fotorealistische Bilder erzeugen können, ohne sich in eine neue Software einarbeiten zu müssen. [mehr...]

Corona Renderer

Der Corona Renderer ist ein fotorealistischer Renderer für 3ds Max und Cinema 4D, auch erhältlich als Standalone-Programm. [mehr...]

Luxion KeyShot

KeyShot ist ein Echtzeit-Renderer für 3D und CAD Daten. Digitales Prototyping und Produktvisualisierungen werden damit zu einem interaktiven Prozess ohne Wartezeiten. [mehr...]

Luxion KeyShot Network Rendering

Das KeyShot Network Render Add-on ermöglicht das verteilte Rendern von Bildern, Animationen und KeyShotVRs im Netzwerk. [mehr...]

Luxion KeyShotWeb

KeyShotWeb enthält KeyShotXR und den KeyShot Web Configurator. Der mit KeyShotWeb erzeugte Content kann ohne Browser-Plugin auf jedem touchfähigen Gerät angezeigt werden und ist interaktiv. [mehr...]

McNeel Bongo für Rhino

Mit Bongo 2.0 erwerben Sie eine Rhinoceros 5-Erweiterung für Animationen. Bongo läuft als Anwendung mit Keyframe-Technik in Rhinoceros und ermöglicht es Ihnen, Ihre Animationen in Echtzeit zu erleben. [mehr...]

McNeel Flamingo nXt für Rhino

McNeel Flamingo nXt ist eine innovative Render-Engine, die für Rhino 5 konzipiert wurde. Eine wesentliche Erneuerung ist hier die Raytracing- und Radiosity-Rendering-Technik. [mehr...]

McNeel Penguin für Rhino

Penguin: zum Rendern von Skizzen und Cartoons. Das Plug-In produziert als nicht-fotometrischer Renderer keine realistischen Abbilder von Objekten, sondern versieht sie mit einem „künstlerischen Look“. [mehr...]

Next Limit Maxwell Render

Next Limit Maxwell Render berechnet fotorealistische 3D Bilder. Physikalisch korrekte Daten zu Licht, Kamera und Material sorgen für wirklichkeitsgetreue Ergebnisse. [mehr...]

V-Ray Render Software mieten

Mieten Sie V-Ray Lizenzen in Form von Langzeit- (ab 12 Monaten) oder Kurzzeit-Mieten (ab 1 Monat). Damit sind Sie flexibel in Projekten oder bei Auftragsspitzen. [mehr...]