TEL: 040-2840 7858 0   |   MO-DO 9-18 UHR + FR 9-17 UHR
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und Freiberufler.

PRODUKT- und HERSTELLER-SUCHE

Hersteller

Produktgruppen

Sie erreichen uns von
Montag bis Donnerstag 9-18 Uhr
und Freitag 9-17 Uhr.

BERATUNG | BESTELLUNG
Tel: 040-2840 7858 0
E-Mail: info@picturetools.de

BERATUNG | SCHULUNG | DEMOS
picturetools GmbH & Co. KG
Großer Burstah 36-38, 2. Etage
20457 Hamburg-City

AB 250€ VERSANDKOSTENFREIE LIEFERUNG IN DEUTSCHLAND.

Foundry Modo Plug-Ins

Bitte in der Dropdown Liste die Kategorie wählen.

Foundry MODO Plugin Power SubD-NURBS

Power SubD-NURBS (SubD Meshes in NURBS umwandeln und in CAD-Formate exportieren) & MeshFusion für Modo (Workflow vereinfachen) und Power Translators (CAD Formate importieren).
Foundry Modo Plug-Ins
00013907
Preis: 449,00 €   439,00 €
(522,41 € inkl. MwSt.)
522,41
Lieferzeit: lagernd (download)
Produktdetails ansehen
Lieferumfang: Lizenz + Download
 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

 

Power SubD-NURBS ist ein Modo Plug-In, mit dem Sie Subdivision Surface Meshes, die Sie in Modo angelegt haben, in NURBS-basierte CAD-Formate umwandeln und dann direkt in Standard-CAD-Systeme exportieren können. Dadurch können Sie Modo als flexibles Modellierungswerkzeug zur Konzipierung zu Beginn des Designvorgangs verwenden, wo Modos Fähigkeit, schnell organische Formen zu erzeugen, sehr nützlich ist. Mit diesem Plug-In können Sie frei eine Reihe an Designvariationen in Modo modellieren und sie dann in Ihr CAD-System übertragen, wo sie verfeinert und präzisiert werden.


Wie fügt sich Power SubD-NURBS für Modo in den CAD-Workflow ein?

Die untenstehende Grafik zeigt, wie Sie mit Power SubD-NURBS für Modo Modelle, die Sie in Modo erstellt haben, exportieren und diese als NURBS-Oberflächen speichern können, und zwar in diese branchenüblichen Dateiformate: IGES, Rhino, SAT und STEP.

 

Power SubD-NURBS for MODO


Überblick

Mit der Kombination aus Modo und dem Power SubD-NURBS Plug-In stehen neue konzeptionelle Modellierungsmöglichkeiten für Designer in der Architektur, Luftfahrt, Automobil-, und Konsumgüterindustrie zur Verfügung.

Power SubD-NURBS überbrückt die Kluft zwischen Subdivision Surface Modeling und NURBS Modeling und führt damit das Freihandmodellieren in der Konzeptphase mit NURBS-basierten Operationen wie Filleting und Blending zusammen. Das Plug-In steht ab Modo 701 (64-bit) auf Windows und Mac OS X zur Verfügung.

Das Plug-In konvertiert in Modo Subdivision Surfaces in NURBS und exportiert in diese üblichen CAD-Formate:

  • IGES – .igs Erweiterung (Initial Graphics Exchange Specification)
  • Rhino – .3dm Erweiterung (McNeels openNURBS Format)
  • SAT – .sat Erweiterung (ACIS SAT Dateiformat)
  • STEP – .stp Erweiterung (ISO 10303, AP 203 Format)

 

Die Power Translators für Modo sind ideal für Designer, Ingenieure, Produktvisualisierungsspezialisten und 3D-Allrounder, die bestimmte branchenübliche CAD-Datenformate nach Modo übertragen müssen, um dort Designs oder Visualisierungen umsetzen zu können.

Sie können die folgenden CAD-Formate in Modo importieren:

  • Parasolid (.x_t und .x_b)
  • IGES (.igs und .iges)
  • STEP (.stp und .step)
  • SAT (ACIS)
  • Rhino (.3dm)

Power Translators für Modo kann nicht nur diese CAD-Formate laden, sondern ermöglicht Ihnen auch die Kontrolle über die Art und Weise, wie die Geometrie importiert wird, und gibt Ihnen Optionen für die Handhabung von großen Dateien mit sich wiederholenden Elementen:

Interaktive Oberflächen-Parkettierung

Sie können sich dazu entscheiden, eine speichersparende Open GL Darstellung Ihrer eingehenden CAD-Daten zu laden, die dann durch das Einstellen der Settings pro Item oder pro Gruppe interaktiv parkettiert werden können, nachdem diese in die Szene geladen wurden. Nachdem die gewünschten Parkettierungsparameter feststehen, können Sie das Item in ein Mesh speichern. Verschiedene Parkettierungen in einer Session anzuwenden ist durch den IntegrityWare-Kernel möglich, der dafür sorgt, dass eingehende Oberflächen beim Import als parametrische Oberflächen erhalten bleiben.

Optimierte Mesh-Ergebnisse

Für das entstehende Mesh können Sie zwischen Konvex (gemischte Vierecke und Dreiecke) und Quad NGon (gemischte Vierecke und Ngons) wählen. Da nicht alle CAD-Dateien gleich sind, können Sie Parameter wie Distance Tolerance, Angle, Minimum und Maximum Edge Length festlegen, um die in Modo importierten Daten optimal parkettieren zu können. Dadurch können Sie Dateien in Modo importieren, die zuvor möglicherweise unlesbar/unbrauchbar waren. So können Sie auch schnell die besten Einstellungen für den jeweiligen Datensatz und den gewünschten Einsatz finden.

 

Instanzhandhabung

Viele CAD-Modelle besitzen sich wiederholende geometrische Elemente. Wenn die von Ihnen importierte Datei Instanzen enthält, können diese als Kopien, Instanzen oder Replikationen in Modo geladen werden. Dies kann sehr viel Speicherplatz sparen und die Interaktivität verbessern.

Static Mesh Option

Normalerweise verwendet man die Power Translators für das Speichern in eine Mesh-Darstellung, aber eine weitere Möglichkeit ist das Speichern als Static Mesh. Static Meshes in Modo sind speziell gebaute speichersparende Darstellungen von Polygondaten, die zwar nicht editiert aber gerendert werden können.

 

NURBS aber nicht Polygone übersetzen

Die Power Translators wurden von Grund auf dafür konzipiert, die schwierigen Aspekte des Imports von qualitativ hochwertigen CAD-Daten in Modo zu handhaben. Das Plug-In hat sich bereits in anspruchsvollen Produktionen bei einigen der weltweit führenden 3D-Visualisierungs- und Rendering-Firmen bewährt. Durch die Zusammenarbeit mit professionellen Anwendern ist ein leistungsstarker, gut eingebundener und hochqualitativer Modo CAD-Translator entstanden.

Kompatibilität

Sie benötigen mindestens Modo Version 801 oder später.

Seit dem Release von MODO 901 ist MeshFusion standardmäßig in jeder Modo-Lizenz enthalten. (Modo, Update und EXT).

 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

Weitere Produkte von Foundry:

Foundry Modo

Modo ist eine leistungsfähige 3D Software. Modo bietet Modeling, Sculpting, Painting, Rendering und Animation und ist für Windows und OS-X verfügbar. [mehr...]