TEL: 040-2840 7858 0   |   MO-DO 9-18 UHR + FR 9-17 UHR
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und Freiberufler.

PRODUKT- und HERSTELLER-SUCHE

Hersteller

Produktgruppen

Sie erreichen uns von
Montag bis Donnerstag 9-18 Uhr
und Freitag 9-17 Uhr.

BERATUNG | BESTELLUNG
Tel: 040-2840 7858 0
E-Mail: info@picturetools.de

BERATUNG | SCHULUNG | DEMOS
picturetools GmbH & Co. KG
Großer Burstah 36-38, 2. Etage
20457 Hamburg-City

AB 250€ VERSANDKOSTENFREIE LIEFERUNG IN DEUTSCHLAND.

Jawset TurbulenceFD

Bitte in der Dropdown Liste die Kategorie wählen.

Jawset TurbulenceFD für Cinema4D Single

Fluid Dynamics und volumetrisches Rendering Plug-In mit Hybrid-CPU/GPU Simulations-Pipeline und Echtzeit-Vorschau für MAXON CINEMA 4D
Jawset TurbulenceFD
00012167
Preis: 399,00 €   379,00 €
(451,01 € inkl. MwSt.)
451,01
Lieferzeit: 24 Stunden (download)
Produktdetails ansehen
Bei Bestellung immer die 11-Stellige Seriennummer der Cinema4D Version angeben.
Lieferumfang: Lizenz + Download
 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

TurbulenceFD

Mit diesem Plug-In für Cinema4D stehen Ihnen umfangreiche Fluid Dynamics zur Verfügung, mit denen Sie realistische Effekte wie Feuer, Dampf, Explosionen, Staub oder Rauch auf Hollywood-Niveau erstellen können.

 


Voxel-basierte Fluid Dynamics für Gase

TurbulenceFD nutzt einen Voxel-basierten Solver (Navier-Stokes-Gleichungen für inkompressible Fluide). Bei der Berechnung von Rauch und Feuer wird ein Voxel-Gitter verwendet, das die Bewegung des simulierten Fluids beschreibt.

Ausgangspunkt für die Fluid-Simulation ist ein Objekt oder Partikelsystem, das als Quelle für Rauch, Hitze oder Treibstoff dient. TurbulenceFD simuliert dann die physikalische Bewegung des Fluids entlang dieser Emission. Das Ergebnis ist eine realistische Darstellung von Feuer, Explosionen, Wolken, Staub, Dampf und vielem mehr.

 

Realistische Partikel-Advektion

Zentral bei der Fluidsimulation ist es, eine Reihe an Geschwindigkeitsfeldern anzulegen, die die komplexen charakteristischen Bewegungen einer Flüssigkeit beschreiben. Mit Geschwindigkeits-Caches ist es möglich, die Bewegung von Partikelsystemen zu steuern und dem Voxel-Renderer Bruchstücke oder Funken hinzuzufügen oder einzelne Partikel selbst zu rendern.

Adaptiver Fluid-Container

Turbulence FD versucht fortlaufend, den Raum der Simulation, der berechnet werden muss, so klein wie möglich zu halten. Das Geschwindigkeitsfeld wird permanent geprüft, damit nur die Bereiche von der Berechnung ausgeschlossen werden, die den Partikelfluss in nachfolgenden Frames nicht beeinflussen. Die Empfindlichkeit jedes Fluid-Kanals kann auch einzeln festgelegt werden.

 

Weitere Funktionen:

  • GPU-beschleunigte Simulationsberechnung
  • Physikbasierter Feuer-Shader
  • Multiples Scattering für Rauch (Global Illumination)
  • Emitter-Painting
  • Kollisionsobjekte
  • Shading Kurven-Editor
  • Turbulence Mapping
  • Editor-Vorschau
  • Voxel-Gitter Kompression
  • Zündungskontrolle
  • Sub-Grid Details

 

 

 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht: