TEL: 040-2840 7858 0   |   MO-DO 9-18 UHR + FR 9-17 UHR
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und Freiberufler.

PRODUKT- und HERSTELLER-SUCHE

Hersteller

Produktgruppen

Sie erreichen uns von
Montag bis Donnerstag 9-18 Uhr
und Freitag 9-17 Uhr.

BERATUNG | BESTELLUNG
Tel: 040-2840 7858 0
E-Mail: info@picturetools.de

BERATUNG | SCHULUNG | DEMOS
picturetools GmbH & Co. KG
Großer Burstah 36-38, 2. Etage
20457 Hamburg-City

AB 250€ VERSANDKOSTENFREIE LIEFERUNG IN DEUTSCHLAND.

Next Limit RealFlow

Bitte in der Dropdown Liste die Kategorie wählen.

Next Limit Realflow 10 Floating

Next Limit RealFlow ist in der Lage Flüssigkeiten, Wasseroberflächen, Interaktionen zwischen festen und flüssigen Objekten und andere komplexe Vorgänge zu simulieren.
Next Limit RealFlow
00019219
Preis: 1.195,00 €   1.159,00 €
(1.379,21 € inkl. MwSt.)
1379,21
Lieferzeit: lagernd (download)
Produktdetails ansehen
Enthält eine Standalone Lizenz, einen Simnode und import-export Plugins für alle unzterstützen Platformen.
Zusätzlich empfehlen wir folgende Produkte:

Next Limit Realflow 10 Premium Support

Preis: 450,00 €   437,00 €
(520,03 € inkl. MwSt.)
Lieferzeit: lagernd (download)
Produktdetails ansehen
Der Premium Support beinhaltet bis zu 5 Stunden Unterstützung pro Jahr durch einen Experten. Inhalte können spezielle Trainings zur Benutzung komplexer Werkzeuge, Problemlösungen, Optimierungen etc. sein.
 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

 

Was kann Next Limit RealFlow?

Mit RealFlow sind Sie in der Lage, Flüssigkeiten jeder Art wirklichkeitsnah zu simulieren. Ob Tropfen, Schaum, Spritzer, Nebel oder große Wasseroberflächen – mit RealFlow spiegeln Sie die reale Welt wider und berücksichtigen dabei auch das Wirken externer Kräfte wie Wind, Schwerkraft oder Erschütterung. Auch die Interaktion zwischen festen und flüssigen Stoffen oder andere umfassende Vorgänge können dargestellt werden.


Die Simulation funktioniert partikelbasiert, so dass die Gesamtheit der Partikel die Flüssigkeit darstellt. Die einzelnen Partikel können von punktbasierten Nodes, sogenannten „Daemons“, beeinflusst werden. Sie simulieren beispielsweise die Schwerkraft oder empfinden die strudelförmigen Bewegungen eines Tornados nach. RealFlow kann außerdem die Kollision von weichen oder starren Materialien miteinander darstellen. Die Einbindung von Python Scripting and C++ Plug-ins erlaubt es, eigene Werkzeuge zu programmieren – so erweitern Sie für sich die Möglichkeiten von RealFlow und passen Sie Ihren eigenen Bedürfnissen an.

 

RealFlow 2015 Showreel

Lizenztypen

Es gibt von RealFlow drei Pakete und eine Cinema 4D Edition*:

 

REALFLOW

Standard

REALFLOW STARTER PACK

REALFLOW PREMIUM PACK

  • 1 Floating / Nodelocked  Lizenz
  • 5 Nodes
  • 1 Jahr Maintenance inklusive
  • 2 Floating / Nodelocked Lizenzen
  • 10 Nodes
  • 1 Jahr Maintenance inklusive
  • 4 Floating / Nodelocked Lizenzen
  • 20 Nodes
  • 1 Jahr   Maintenance inklusive
     

*RealFlow | Cinema 4D ist kompatibel mit Cinema 4D R15 bis R17.

 

Außerdem gibt es die Möglichkeit der Miete und eine Studenten-/Lernversion.

Simulationen von großen Wasserflächen

RealFlows topaktueller Hybrid- Raster / Partikel- Solver Hybrido bietet für groß angelegte Simulationen, wie Überschwemmungen oder Ozeane mit brechenden Wellen, unendlich viele Möglichkeiten.

RealFlow berechnet die Bedingungen für Spritzer, Schaum- und Nebelbildung, und erstellt diese Partikel ganz automatisch.

Diese sekundären Partikel können auch als Post-Prozess in einem Netzwerk mit RealFlow Knoten simuliert werden.

Diese fortschrittliche Funktion ermöglicht die Erzeugung von Millionen von Teilchen und die Nutzung der vollen CPU-Leistung der Renderfarm oder der Netzwerk-Rechnern des Benutzers.

Funktionen:

  • Strahler für Grid-Fluid-Objekt Interaktion, Spritzer & Schaum
  • Extraktion von Schaumkronen, Geschwindigkeits- und Wirbelstärkenkarten aus der Oberflächenverschiebung der Hauptflüssigkeit
  • Steuerung markierter Teilchen mit dem 'Partikel-Abtastungs-Parameter'
  • Kontrolle der Interaktionskräfte zwischen Objekten und Grid-Fluids

 

Simulation von kleinen Details

RealFlows SPH-Solver (geglättete Partikel-Hydrodynamik) ist ideal geeignet für hochdetaillierte Flüssigkeitssimulationen mit winzigen Spritzern und turbulenten Oberflächen.

Die Partikel werden durch Emitter erzeugt und ihre Gesamtmenge stellt die Flüssigkeit dar. Jeder Partikel wird als ein Punkt im 3D-Raum mit bestimmten Eigenschaften, wie Geschwindigkeit, Position oder der Masse gesehen.

Funktionen:

  • Partikel-Emitter können mit festen oder weichen Körpern und RealWave Objekten interagieren
  • Skripting-Möglichkeiten: RealFlow Emitter können vollständig benutzerdefiniert werden, darüber hinaus kann der Benutzer seine eigene Flüssigkeits-Engine entwerfen!

Ozeane

RealWave ist eine leistungsfähige Simulation-Werkzeugbox für kleine bis mittlere Ozeanflächen. Es ist ideal für die schnelle und effektive Simulierung von Ozeanoberflächen.

Die Idee hinter RealWave ist eine Verschiebung der Gitter-Scheitelpunkte um bestimmte Wellenformen und -strukturen zu erreichen.

Funktionen:

  • Simulieren von kompletten Ozeanoberflächen, einschließlich aller primären und sekundären Effekte wie Schaum oder Gischt
  • Verschiedene Modifikatoren erlauben die Simulation einer nahezu unendlichen Vielfalt von Wellen und die Wechselwirkung von Wellen und starren Objekten oder voranimierten Elementen
  • Vollständig anpassbar
  • Mesh-Ergebnisse, um nahtlose Verbindungen zwischen der Meeresoberfläche und Partikeln herzustellen
  • „Drag and Drop“ zwischen den Solvern

 

Body Dynamics

Der Caronte-Körperdynamik-Solver ist RealFlows topaktueller eingebauter Körperdynamik-Solver für starre und weiche Körper.

Mit ihm können komplexe Setups von Fahrzeugen erstellt werden, die automatisch beschleunigen und ohne einen einzigen Animationschlüssel gefahren werden können.

Funktionen:

  • Fragmente können direkt aus einem Polygon-Objekt in RealFlow mit dem Fracture-Werkzeug erstellt werden
  • Zeitliche Abläufe mit Hilfe einer benutzerfreundlichen Oberfläche verändern, ohne dass erneut simuliert werden muss, dank des Retimer-Werkzeugs

verfügbare Konnektoren / Plug-ins

RealFlow ist mit den folgenden Anwendungen kompatibel:


3ds Max

Lightwave

Softimage

Houdini

Maya

Cinema4D

Die RealFlow Pipeline

  1. RealFlow - Die Fluidsimulation wird in RealFlow mit einer Standardlizenz über ein User Interface (GUI) erstellt.
  2. RealFlow Nodes - Um Zeit und Kapazitäten auf Ihrer Arbeits-Workstation zu sparen, können einzelne Szenen aufgeteilt oder als Ganzes auf einer Node Maschine simuliert werden. Was Ihnen wiederum erlaubt Ihre Arbeiten an der Hauptsequenz weiterzuführen ohne auf die Berechnung der Simulation warten zu müssen.
  3. 3D Plattform - Wenn die Berechnung abgeschlossen ist, wird die Simulation zur 3D Anwendung exportiert (via Konnektivitäts Plug-In). Außerdem können Sie Objekte von der 3D Anwendung in RealFlow importieren und z.B. Flüssigkeiten können mit Rücksicht auf diese Objekte kalkuliert werden.
  4. RealFlow RenderKit - Wenn die Arbeiten an der Simulation abgeschlossen sind, wird diese gerendert. Das RenderKit hilft bei der komplexen Aufgabe des Renderings von RealFlow Flüssigkeiten.

RealFlow 2015 Tech Reel

RealFlow und Cinema 4D Fluid Dimension von Josh Clos

 

Endless Oceans with the RealFlow RenderKit

 

Dieses RealFlow-Update enthält viskose und visko-elastische Dyverso Solver und die Möglichkeit, Sims in Alembic zu speichern, sowie andere Workflow-Verbesserungen.

Zusammenfassung:

  • Viskos: Schlamm, Sirup, Schokolade und Honig sind nur einige der Flüssigkeiten, die Sie akkurat mit dem neuen "Viscous" Material simulieren können.
  • Visko-elastisch: Schleim, Schaum, Schwämme... Visko-elastische Materialien vervollständigen das Set des Dyverso Multiphysics Solvers. Die Kombinationsmöglichkeiten sind endlos.
  • Neues Alembic Panel: Mit den neuen Parametern zur Einstellung der Animationsgeschwindigkeit, des Offsets und des Modus' haben Sie volle Kontrolle über Ihre Alembic-Objekte.
  • SD Animation Offset: Sie können das Animations-Timing Ihrer Objekte steuern, ohne RealFlow verlassen zu müssen. Sie können sogar verschiedene Offsets für Objekte aus der selben SD-Datei verwenden.
  • Emissionsmaske: Ab sofort müssen Sie sich nicht mehr darum sorgen, dass Objekte mit Ihren Emittern überlappen, oder dass die Poolwände korrekt skaliert sind, um Lücken zu vermeiden. Mit den neuen Emittermaskenoptionen entstehen keine Partikel mehr an Orten, wo Sie sie nicht haben wollen.
  • Particle Skinner: Der Particle Skinner ist jetzt noch besser, da Sie nun die Möglichkeit haben, Simulationen zu Skinnen, die schon im Cache sind. Dies ist auch möglich für Versionen, die älter sind als RealFlow 10.
  • Spline Emitter: Mit dem neuen "Thickness" Parameter für den Spline Emitter können Sie mit nur einem Klick dicke Schichten von Flüssigkeiten erzeugen.
  • Die besten Flüssigkeiten: Der Liquid PBD Solver wurde verbessert, sodass er auf den höchsten Leistungseinstellungen SPH-Qualität erreicht.

 

 

RF Connect ist nun kompatibel mit 3ds Max 2019

Besitzer von RealFlow 10 können nun kostenlos das neueste 3ds Max 2019 Plugin Update über das Next Limit Portal herunterladen.

Links zu weiteren Informationen im Internet:

 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

Weitere Produkte von Next Limit:

Next Limit Maxwell Render

Next Limit Maxwell Render berechnet fotorealistische 3D Bilder. Physikalisch korrekte Daten zu Licht, Kamera und Material sorgen für wirklichkeitsgetreue Ergebnisse. [mehr...]

Next Limit RealFlow für Cinema 4D

RealFlow für Cinema 4D ist die bekannte Flüssigkeits-Simulations-Software direkt in Maxon Cinema 4D integriert. Das bedeutet: beeindruckende Simulationen bei einem einfachen Workflow. [mehr...]