TEL: 040-2840 7858 0   |   MO-DO 9-18 UHR + FR 9-17 UHR
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und Freiberufler.

PRODUKT- und HERSTELLER-SUCHE

Hersteller

Produktgruppen

Sie erreichen uns von
Montag bis Donnerstag 9-18 Uhr
und Freitag 9-17 Uhr.

BERATUNG | BESTELLUNG
Tel: 040-2840 7858 0
E-Mail: info@picturetools.de

BERATUNG | SCHULUNG | DEMOS
picturetools GmbH & Co. KG
Großer Burstah 36-38, 2. Etage
20457 Hamburg-City

AB 250€ VERSANDKOSTENFREIE LIEFERUNG IN DEUTSCHLAND.

cebas psd-manager

Bitte in der Dropdown Liste die Kategorie wählen.

cebas psd-manager

psd-manager ist ein praktischer PSD-Datei Exporter für Render-Elements in 3ds Max. Komplexe Szenen bleiben so übersichtlich in der Weiterverarbeitung.
cebas psd-manager
00006354
Preis: 159,00 €
(189,21 € inkl. MwSt.)
189,21
Lieferzeit: lagernd (download)
Produktdetails ansehen
Lieferumfang: Seriennummer + Download
 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

Der psd-manager von cebas ist der fortschrittlichste PSD-Datei Exporter für 3ds Max, der auf dem Markt erhältlich ist. Damit können Sie mit Adobe Photoshop oder einem anderen PSD-fähigen Programm nahezu jeden Aspekt eines Renderings anpassen. Der psd-manager ist das Werkzeug, mit dem Sie Zeit und Geld sparen, indem es die Werkzeuge einbindet, die Sie am liebsten verwenden.

 

Was tut der psd-manager?

Das gerenderte Bild als eine Ebene in einer PSD-Datei abzuspeichern ist einfach; der psd-manager kann dies und noch viel mehr. Mit diesem Programm können Sie alle Render-Elemente Ihrer Szene als einzelne Ebenen in eine PSD-Datei speichern. Voreinstellungen und automatische Ebenen-Sortierung erleichtern das korrekte Anordnen der Ebenen erheblich. Sie können außerdem die Mischmodi zusammen mit der Ebenenreihenfolge manuell steuern. Das ist aber noch nicht alles. Was Sie während der Post Production und bei letzten Änderungen wirklich brauchen, sind genaue Selektionen und Masken mit Antialiasing. Darum können Sie mit dem psd-manager Auswahlen oder Ebenen für jedes Objekt/Material zur finalen PSD-Datei hinzufügen. Die Zeiten, als Sie Selektionen noch per Hand zeichnen mussten oder zeitaufwändige zusätzliche Durchläufe Rendern mussten, um sie zu erstellen, gehören der Vergangenheit an. Der psd-manager stützt sich auf die Kernfähigkeiten von 3ds Max, wie den G-Buffer und Render Elements, wodurch er schnell, erweiterbar und außerdem für alle Renderer zugänglich ist.

Warum psd-manager?

Wie jeder professionelle 3D Artist weiß, ist das Rendern von komplexen Szenen stressig, besonders wenn Ihnen der Kunde oder Chef im Nacken sitzt und es nicht so richtig feststeht, wie das Endprodukt aussehen soll. Selbst „kleine“ Änderungen in der 3D-Szene können zu einer weiteren schlaflosen Nacht führen.

Ob Sie letzte Änderungen machen müssen, in der Post Production arbeiten oder schnell ein paar Variationen Ihrer Renderings erstellen möchten – mit dem psd-manager stehen Ihnen schnelle, einfache und bedienfreundliche Werkzeuge zur Verfügung.

Was kann ich mit so einer umfangreichen PSD alles machen?

Der psd-manager eröffnet Ihnen die Möglichkeiten von Render Elements, Objekten mit Antialiasing und Material-Selektionen in jedem PSD-fähigen Programm. Damit können Sie jeden Aspekt der Objekte und Materialien Ihres Bildes verändern. Zum Beispiel können Sie Farben anpassen, Tiefenunschärfe und Nebel hinzufügen, Schatten glätten, mehr Details dazumalen ohne Schatten und Lichter zu beeinflussen, Unschärfe, Reflexionen, Highlights und Leucht-Effekte hinzufügen. Alle Veränderungen können auf ein bestimmtes Objekt oder Material beschränkt durchgeführt werden. Dadurch, dass Sie ein oder mehrere Objekte in der Nachbearbeitung so stark verändern können, wird sich Ihre gesamte Arbeitsweise verändern.

Intro & Sections

 

psd-manager 3 - MatteShooter

 

psd-manager 3 - Render Elements

 

psd-manager 3 - 32-bit (HDR) PSD Export

 

  • Export von PDS-Dateien mit 8, 16 und 32 Bits (HDR) pro Kanal
  • Erzeugt 100% kompatible PDS-Dateien (Adobe Photoshop Datei-Format)
  • Ausgabe des gerenderten Bildes als Ebene mit Transparenz oder Ebenenmaske
  • V-Ray Framebuffer wird unterstützt
  • Exportiert alle 3ds Max Render Elements als Ebenen in eine einzige PSD-Datei
  • Render Element-Ebenen mit vielen Einstellungsmöglichkeiten (Reihenfolge, Mischmodi…)
  • Einfaches Einrichten dank eingebauten Voreinstellungen und automatischer Ebenensortierung
  • Optimierte Render Elemtents Voreinstellungen für finalRender, V-Ray und mental ray
  • Export von V-Ray Framebuffer Kanälen (Bloom & Glare etc.)
  • Export von Objekten als einzelne Ebenen oder Kanäle
  • Export von Objektgruppen als separate Ebenen und Kanäle (mit Object IDs)
  • Export von Materialien als separate Ebenen und Kanäle (mit Material Effects IDs)
  • Export von 3ds Max Szenenebenen als separate Ebenen und Kanäle
  • Export von G-Buffer Kanälen (Material ID, Object ID, Node ID, Normal, Non-Clamped Color)
  • Einbetten von Kamera und Point Helper Animation für den Import in Adobe After Effects
  • Unterstützung von 3ds Max Gamma-Korrektursystem
  • Unterstützt Batch Rendering
  • Unterstützt Asset Management
  • MAXScript-Zugang und Steuerung für alle Parameter
  • Uneingeschränktes kostenloses Netzwerkrendering
  • Kann wahlweise den standardmäßigen 3ds Max Bild/Render Element Dateiexport verhindern
  • Geringe Speicheranforderungen

 

Kompatibilität: 3ds Max + 3ds Max Design 2013 - 2017

Links zu weiteren Informationen im Internet:

 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

Weitere Produkte von cebas:

cebas pyroCluster

cebas pyroCluster ist eine 3D-Software, die echte 3D volumetrische Effekte direkt innerhalb von 3ds Max erzeugt. [mehr...]

cebas thinkingParticles

cebas thinkingParticles ist ein Partikelsystem Plug-In für 3ds Max, welches Feuer, Rauch, Wasser sowie Explosionen, Schnee oder auch Regen generieren kann. [mehr...]

cebas volumeBreaker

cebas volumeBreaker ist ein Plug-In für 3ds Max zur Fragmentierung von 2D Oberflächen und 3D Objekten. [mehr...]