TEL: 040-2840 7858 0   |   MO-DO 9-18 UHR + FR 9-17 UHR
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und Freiberufler.

PRODUKT- und HERSTELLER-SUCHE

Hersteller

Produktgruppen

Sie erreichen uns von
Montag bis Donnerstag 9-18 Uhr
und Freitag 9-17 Uhr.

BERATUNG | BESTELLUNG
Tel: 040-2840 7858 0
E-Mail: info@picturetools.de

BERATUNG | SCHULUNG | DEMOS
picturetools GmbH & Co. KG
Großer Burstah 36-38, 2. Etage
20457 Hamburg-City

AB 250€ VERSANDKOSTENFREIE LIEFERUNG IN DEUTSCHLAND.

Chaos Group V-Ray für Unreal

Bitte in der Dropdown Liste die Kategorie wählen.

Chaosgroup V-Ray für Unreal Miete (1 Monat)

Mit V-Ray für Unreal können Sie die Echtzeit-Engine für interaktive Architektur- und Produktvisualisierungen verwenden. Unterstützt werden u.a. Light Baking, Proxy-Materialien und Ray-Tracing.
Chaos-Group-V-Ray-Unreal
3568
Preis: 60,00 €   57,00 €
(67,83 € inkl. MwSt.)
67,83
Lieferzeit: lagernd (download)
Produktdetails ansehen
1 Workstation Lizenz, Preis für 1 Monat Mietdauer. Lieferumfang: Zugang zum Chaosgroup Kundenportal und download.
 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

 

V-Ray für Unreal

Der schnellste Weg von einer Visualisierung zu einer VR-Anwendung. 

V-Ray für Unreal ist ideal für Architekten, Designer und Pre-Vis Spezialisten, die mit einer Echtzeit-Engine arbeiten wollen. Sie können ray-traced Bilder direkt aus dem Unreal Editor heraus rendern. Unterstützt werden sowohl V-Ray Szenen als auch Unreal Engine Szenen. Damit können Sie schnell und einfach interaktive Echtzeit-Walkthroughs und immersive Produkterfahrungen erstellen. V-Ray für Unreal kann außerdem für Light Baking verwendet werden und native UE Materialien und Assets rendern.

 

Die wichtigsten Funktionen im Überblick:

  • Physikalische Materialien & Übersetzung: V-Ray Materialien werden automatisch zu ähnlichen Unreal-Materialien konvertiert. Original V-Ray Materialien werden beim Rendern verwendet.
  • V-Ray Light Baking: Für Echtzeitbeleuchtung von höchster Qualität können Sie Ihre ray-traced Beleuchtung mit V-Ray backen.
  • Akkurates Licht: Unreal-Szenen werden mit physikalisch akkurater ray-traced Beleuchtung aus V-Ray gerendert.
  • Global Illumination: Mit Hilfe von V-Rays Brute Force und eigener Light Cache Global Illumination kann realistisch reflektiertes Licht gerendert werden.
  • GPU + CPU Rendering: Rendern Sie mit Ihrer gesamten Hardware; unterstützt werden CPUs, NVIDIA GPUs, oder eine Kombination aus beiden.
  • Animation: Sie können Sequenzen aus dem Unreal Sequence Editor rendern, um ray-traced Animationen in V-Ray-Qualität zu erstellen.
  • Distributed Rendering: Damit das Rendern und Light Baking noch schneller vonstatten geht, können Sie die Rechenleistung mehrerer Computer nutzen.
  • Renderelemente: Eine große Bandbreite an Renderelementen wird unterstützt, damit Sie im Compositing mehr Kontrolle haben.
  • V-Ray Proxy: Mit den speichereffizienten V-Ray Proxy-Objekten können Sie hochauflösende Assets mit Rendergeschwindigkeit laden.
  • Unreal Foliage wird unterstützt: Kompatibel mit Unreals nativem Laubwerksystem, was nützlich ist beim Rendern großer Umgebungen oder Landschaften.

 

Funktionen & Vorteile

Mit der neuen V-Ray Next für Unreal-Version können auf einfache Weise 3D-Daten inklusive Materialien, Texturen, Lichter und Kameras aus 3D-Programmen (z.B. 3ds Max) in die Unreal Engine übergeben werden.

Innerhalb der Unreal-Engine lassen sich dann die importierten Daten ohne Nachbearbeitung für VR-Applikation nutzen, oder können mit V-Ray wieder „rausgerendert“ werden.

 

Die über V-Ray importierten Daten können auch problemlos in dem Unreal Sequenzer genutzt werden. Dies ist deshalb erwähnenswert, da der Unreal Sequenzer ein anderes Shading Modell nutzt, nämlich PBR, und normalerweise können verschiedene Shander nicht gemischt werden.

 

Aus dem Unreal Sequenzer können die Animationen in Ray-Traced-Qualität gerendert werden. Dabei können weitere Features des V-Ray Renderers, wie z.B. Render Elements, beim Rendern aus Unreal genutzt werden.

 

Der Import aus einer 3D-Applikation in Unreal ist denkbar einfach. Aus jeder Applikation, in der V-Ray als Plugin läuft, kann ein sogenanntes .vrscene-File geschrieben werden.

Somit ermöglicht V-Ray einen einfachen Datentransfer aus den 3D-Programmen 3ds Max, Maya, Revit, Rhino, Sketchup , Houdini, Blender, Cinema 4D oder Modo direkt in Unreal.

 

 

In der .vrscene-Datei sind alle Informationen enthalten, die V-Ray für das Interpretieren der Daten für ein Rendering benötigt. Diese Szenendatei wird einfach mit V-Ray Next für Unreal in die Unreal-Engine importiert. Weil die .vrscene-Datei außer den 3D-Daten auch Materialien, Texturen, Lichter und Kameras enthält, steht nach dem Import im Unreal Editor sofort eine Szene mit texturierten Objekten usw. zur Verfügung.

 

Hierauf aufbauend können innerhalb Unreal über die grafische Programmlogik Blueprints einfach weitere Einstellungen an der Szene vorgenommen werden.

 

Das Light-Baking wird entweder mit der Unreal eigenen Engine oder hochrealistisch mit V-Ray innerhalb Unreal erzeugt. Ebenfalls werden Materialien automatisch in Unreal-Materialien konvertiert.

 

Das Schöne ist, dass der Export aus Unreal über V-Ray mit der .vrscene-Datei auch hervorragend funktioniert. Dadurch können Szenen auch wieder in Richtung 3ds Max etc. zurück übertragen werden. Zusätzlich interessant ist auch, dass aus Unreal Export-Formate für iPhone, Android, Xbox, Playstation und fürs Web vorhanden sind.

 

Zusammengefasst kann man sagen, dass bei dem Produkt V-Ray Next für Unreal das Rendering nicht unbedingt im Vordergrund steht. Sondern die einfache Möglichkeit, unkompliziert VR-Applikationen aus vorhandenen 3D-Daten zu erstellen.

 

Die Einsatzgebiete sind vielschichtig. In der Architektur können mit der Kombination „3D-Software + Unreal + V-Ray“ beispielsweise Gebäude- und Innenraumentwürfe virtuell begehbar und erlebbar gemacht werden – und das ohne tiefe Game Engine-Kenntnisse.

 

Hohe Ansprüche

Die Nachfrage nach hochwertigem, fotorealistischem Content ist drastisch gestiegen, dadurch müssen Visualisierungs- und Produktdesign-Firmen qualitativ hochwertige Visuals und VR mit kleinerem Budget produzieren. V-Ray für Unreal optimiert die Renderleistung und Workflows, damit Sie effizient arbeiten und überzeugende Resultate erzielen können. Sie können nun ansprechende Echtzeit-Erlebnisse und ray-traced Renderings aus einem gemeinsamen Workflow mit Hilfe von V-Ray für Unreal erstellen.

 

Keine neue Software lernen

V-Ray für Unreal ist für V-Ray-Anwender entwickelt worden. Es hilft Ihnen dabei, Ihr bereits vorhandenes V-Ray-Wissen in der Unreal Engine umzusetzen. Sie können aus Ihren bereits existierenden V-Ray-Projekten ganz einfach VR-Erlebnisse erzeugen. Sie müssen nur Ihre Szene in V-Ray für 3ds Max, Maya oder SketchUp anlegen und optimieren. Danach wird die V-Ray-Szene aus der Hostanwendung exportiert und mit V-Ray für Unreal importiert. Dafür müssen Sie kein Game-Engine-Experte sein.

 

Kompatibilität

V-Ray für Unreal ist mit anderen V-Ray Anwendungen kompatibel. Dadurch können Sie Ihre Assets und Materialbibliotheken in 3ds Max, Maya, SketchUp und der Unreal Engine selbst verwenden. Da die meisten online verfügbaren 3D-Modelle und Materialien mit V-Ray gebaut wurden, stehen Ihnen unglaublich viele fertige Assets zur Verfügung.

 


Infos zu Unreal

Die Software Unreal Software wird vom Hersteller Epic kostenfrei zur Verfügung gestellt. Für die kommerzielle Nutzung der Unreal Engine können Nutzungsgebühren anfallen, wenn eine gewisse Größenordnung überschritten wird. Ob überhaupt Kosten für eine bestimmte Anwendung anfallen, und wenn ja wieviel, sollten VR-Entwickler direkt bei dem Hersteller erfragen.

 

Die Unreal Engine ist eine etablierte Spiele-Engine, die für die Entwicklung von Konsolen-, Mobile- und Computerspielen sowie VR und AR verwendet wird. Sie kann aber auch für Cinematics und Firmenanwendungen genutzt werden. Der Unreal Editor läuft auf Windows, Linux und macOS. Mit der Unreal Engine 4 können Sie Projekte für Windows PC, PlayStation 4, Xbox One, Mac OS X, iOS, Android, AR, VR, Linux, SteamOS und HTML5 erstellen.

Lizenzierung

V-Ray Next für Unreal wird nur als Mietlizenz (Jahres- oder Monatslizenz) angeboten. Permanente (perpetual) Lizenzen sind für diese Plattform nicht verfügbar und auch nicht geplant.

Rendernode-Kompatibilität

V-Ray Next für Unreal basiert wie auch schon V-Ray für 3ds max auf dem Next-Kernel. D.h. zum Rendern werden nur Next-Rendernodes unterstützt. Bei den Rendernodes spielt es keine Rolle, ob diese Miet- oder permanente Lizenzen sind.

 

 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

Weitere Produkte von Renderer:

Autodesk Arnold

Arnold ist ein professioneller und effizienter Ray Tracing Renderer, der für Animationen und VFX unter anderem für Kinofilme eingesetzt wird. [mehr...]

Autodesk VRED

VRED Pro für Virtual Reality und Prototyping. Pre-Visualisierungen können Sie mit VRED umsetzen, Visualisierungen im High End Bereich mit VRED Design realisieren. [mehr...]

Chaos Group V-Ray Cloud

Mit V-Ray Cloud können Sie bequem und schnell online rendern, so als ob Sie Ihre eigene Renderfarm hätten. [mehr...]

Chaos Group V-Ray für Cinema4D

VRAY for C4D ist ein Renderer für MAXON Cinema 4D. Er ist als Plugin direkt eingebunden und unterstützt so Ihre gewohnte Arbeitsweise. [mehr...]

Chaos Group V-Ray für formZ

Chaos Group V-Ray für form•Z vereint das parktische 3D-Programm form•Z mit dem fotorealistischen V-Ray-Renderer. [mehr...]

Chaos Group V-Ray für MODO

V-Ray für Modo ist eine leistungsstarke Renderumgebung integriert in die Modo-Benutzeroberfläche. Es ermöglicht CPU- und GPU-Rendern mit Echtzeit-Vorschaumöglichkeit während des Renderprozesses. [mehr...]

Chaos Group V-Ray für NUKE

V-Ray Renderer jetzt auch für NUKE und NUKEX. Nutzen Sie die Vorteile von V-Rays Belichtungs-, Shading- und Rendering-Werkzeugen in NUKEs Node-basiertem Workflow. [mehr...]

Chaos Group V-Ray für Revit

Der High-End Renderer V-Ray bietet hochwertige Visualisierungen für die Gebäude-Modeling-Software Autodesk Revit. [mehr...]

Chaos Group V-Ray für Rhino

V-Ray für Rhino ist ein Renderer für McNeel Rhino 3D. Mit diesem leistungsfähigen 3D-Rendering-Plugin sind Sie in der Lage, fotorealistische Bilder zu erzeugen. [mehr...]

Chaos Group V-Ray für SketchUp Pro

Mit V-Ray für SketchUp Pro haben Sie ein Render Plug-In, mit dem Sie fotorealistische Bilder erzeugen können, ohne sich in eine neue Software einarbeiten zu müssen. [mehr...]

Chaos Group V-Ray NEXT für 3ds Max

V-Ray ist der am weitesten verbreitete Renderer für 3ds max. Einfache Benutzung durch Render-Presets, GPU-Unterstützung und ständige Produktpflege zeichnen ihn aus. [mehr...]

Chaos Group V-Ray NEXT für Katana

Der professionelle Renderer V-Ray Next ist nun auch für Katana erhältlich. Kompatibel mit Katana 3 und dem Hydra Viewer. [mehr...]

Chaos Group V-Ray NEXT für Maya

Der Renderer V-Ray Next für Maya liefert zahlreiche Profi-Funktionen wie V-Ray Light Select Render Element, true 3D Motion Blur und PText Texture. [mehr...]

Luxion KeyShot 8

KeyShot ist ein Echtzeit-Renderer für 3D und CAD Daten. Digitales Prototyping und Produktvisualisierungen werden damit zu einem interaktiven Prozess ohne Wartezeiten. [mehr...]

Luxion KeyShot Network Rendering

Das KeyShot Network Render Add-on ermöglicht das verteilte Rendern von Bildern, Animationen und KeyShotVRs im Netzwerk. [mehr...]

Luxion KeyShotXR

Ihre mit KeyShotXR erzeugten, 3D gerenderten Objekte sind touch-fähig und können in allen Browsern, die HTML5 unterstützen, aufgerufen werden. [mehr...]

McNeel Bongo für Rhino

Mit Bongo 2.0 erwerben Sie eine Rhinoceros 5-Erweiterung für Animationen. Bongo läuft als Anwendung mit Keyframe-Technik in Rhinoceros und ermöglicht es Ihnen, Ihre Animationen in Echtzeit zu erleben. [mehr...]

McNeel Flamingo nXt für Rhino

McNeel Flamingo nXt ist eine innovative Render-Engine, die für Rhino 5 konzipiert wurde. Eine wesentliche Erneuerung ist hier die Raytracing- und Radiosity-Rendering-Technik. [mehr...]

McNeel Penguin für Rhino

Penguin: zum Rendern von Skizzen und Cartoons. Das Plug-In produziert als nicht-fotometrischer Renderer keine realistischen Abbilder von Objekten, sondern versieht sie mit einem „künstlerischen Look“. [mehr...]

Next Limit Maxwell Render

Next Limit Maxwell Render berechnet fotorealistische 3D Bilder. Physikalisch korrekte Daten zu Licht, Kamera und Material sorgen für wirklichkeitsgetreue Ergebnisse. [mehr...]

Render Legion Corona Renderer

Der Corona Renderer von Render Legion ist ein fotorealistischer Renderer für 3ds Max, auch erhältlich als Standalone-Programm. [mehr...]

V-Ray Render Software mieten

Mieten Sie V-Ray Lizenzen in Form von Langzeit- (ab 12 Monaten) oder Kurzzeit-Mieten (ab 1 Monat). Damit sind Sie flexibel in Projekten oder bei Auftragsspitzen. [mehr...]