TEL: 040-334 6370 -0   |   MO-DO 9-18 UHR + FR 9-17 UHR
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und Freiberufler.

PRODUKT- und HERSTELLER-SUCHE

Hersteller

Produktgruppen

Sie erreichen uns von
Montag bis Donnerstag 9-18 Uhr
und Freitag 9-17 Uhr.

BERATUNG | BESTELLUNG
Tel: 040-334 6370 -0
E-Mail: info@picturetools.de

BERATUNG | SCHULUNG | DEMOS
picturetools GmbH & Co. KG
Großer Burstah 46-48, 3. Etage
20457 Hamburg-City

AB 250€ VERSANDKOSTENFREIE LIEFERUNG IN DEUTSCHLAND.

Chaos Group V-Ray Next für Modo

Bitte in der Dropdown Liste die Kategorie wählen.

Chaosgroup V-Ray Next für Modo

V-Ray für Modo ist eine leistungsstarke Renderumgebung integriert in die Modo-Benutzeroberfläche. Es ermöglicht CPU- und GPU-Rendern mit Echtzeit-Vorschaumöglichkeit während des Renderprozesses.
Chaos Group V-Ray MODO
3438
Preis: 570,00 €   542,00 €
(644,98 € inkl. MwSt.)
644,98
Lieferzeit: lagernd (download)
Produktdetails ansehen
1 Workstation Lizenz (1x GUI incl. 1 Rendernode). Lieferumfang: Zugang zum Chaosgroup Kundenportal und download.
 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

 

Modo (von Foundry) ist eine anwenderfreundliche 3D Software, die Modeling, Sculpting, Rendering, Painting und Animation in einem durchdachten und logischen Workflow kombiniert.

Die 3D-Softtware Modo ist nicht nur für viele Künstler und Designer weltweit die erste Wahl. Auch in den Bereichen Werbung, Packing & Product Design, Spieleentwicklung, Film & Broadcast, Architektur ist die Software weit verbreitet.

 

 

V-Ray für Modo ist eine leistungsstarke Renderumgebung mit einer perfekten Integration in die Modo-Benutzeroberfläche. Wie alle V-Ray-Varianten ist auch V-Ray für Modo für das Handling von großen Produktionen und Szenen mit vielen Millionen Polygonen optimiert.

Das Rendern ist auf CPUs und GPUs möglich - und dass mit einer atemberaubenden Geschwindigkeit und Echtzeit-Vorschaumöglichkeit während des Renderprozesses.

V-Ray für Modo basiert auf der gleichen stabilen Core-Technologie, sich bereits von den Versionen für Autodesk 3ds Max & Maya seit fast 20 Jahren bewährt hat.

 

 

Rendern

  • V-Ray besitzt zwei leistungsstarke Render-Engines. Mit CPU- und GPU-Beschleunigung können Sie die Engine auswählen, die am besten zu Ihrer Hardware passt.
  • Dank V-Rays optimierter, adaptiver Ray Tracing Technologie können Sie fotorealistische Bilder und Animationen rendern.
  • Distributed Rendering – Sie können die Leistung mehrerer Computer nutzen, um einen einzigen Frame zu rendern.
  • V-Ray Denoiser – entfernt automatisch Bildrauschen und verringert die Renderzeit um bis zu 50%.

 


 

Belichtung

  • Global Illumination – Sie können zwischen Ray Traced oder Hybrid-GI wählen, um die richtige Balance zwischen Qualität und Geschwindigkeit zu finden.
  • Akkurate Lichter – Durch die große Bandbreite an Lichttypen, Lichtformen und Einstellungsmöglichkeiten können Sie akkurate und künstlerische Lichtsituationen rendern.

 

Shading

  • Physikalische Materialien – Sie können Node-basierte Materialien mit mehreren Ebenen anlegen und mit GTR/GGX-Highlights überzeugende Reflexionen hinzufügen.
  • Einzigartige Shader – Für spezielle Materialien steht Ihnen eine Auswahl an spezialisierten Shadern zur Verfügung, zum Beispiel für Autolack, Subsurface Scattering, Haare, Haut.
  • Ray-Traced abgerundete Ecken – Sie können komplett glatte abgerundete Kanten erstellen ohne diese extra modellieren zu müssen.
  • Triplanar Mapping – Sie können schnell nahtlose Texturen ohne UVs anwenden.

 

Kameras

  • Fotorealistische Kameras – Sie könne jede beliebige Kamera oder jedes Objektiv simulieren. Dabei können Sie Belichtung, Blende, Tiefenunschärfe und Bewegungsunschärfe einstellen.
  • Virtual Reality – Sie können VR-Content für die gängigen Virtual Reality Headsets rendern.

 

Geometrie

  • Proxy Objects – Indem Sie Proxy Objekte, die nur bei Bedarf laden, verwenden, können Sie speicherschonend riesige Szenen laden und Renderzeiten reduzieren.
  • V-Ray Szenenaustausch – Sie können renderfertige V-Ray Szenendateien importieren, die aus V-Ray für 3ds Max exportiert wurden.
  • Haare und Fell – Sie können Alembic Haare und Fell als Proxy-Geometrie importieren und diese mithilfe von V-Rays optimiertem Haarshader rendern.
  • V-Ray Clipper – Durch das Subtrahieren mit einem beliebigen Mesh-Objekt können Sie komplexe Querschnitte erzeugen.
  • Volumen-Rendering – Sie können optimierte volumetrische Effekte rendern und OpenVDB-Dateien aus Realflow und Houdini importieren.

 

Compositing

  • Render Elements – Sie können sich ein komplettes Set an Beauty, Utility und Matte Passes ausgeben lassen, damit Sie beim Compositing die volle Kontrolle haben – einschließlich Deep Compositing.
  • V-Ray Frame Buffer -  Sie können die Render History tracken, Farben anpassen und die finale Bildausgabe mit umfangreichem Farbmanagement steuern.

 


Systemvoraussetzungen

Windows 7 64-bit und neuer

Mac OSX 10.9 und neuer

Kompatibel mit MODO 701, 801, 901, 902, 10.0, 10.1, 11

Neu in V-Ray Next für Modo

Die neueste Version, V-Ray Next für Modo, führt eine Reihe von Leistungsoptimierungen, neuen Materialien und intelligenten Effekten ein, mit denen Sie schneller arbeiten können.


Workflow-Optimierung

 

ADAPTIVE DOME LIGHT

Schnellere, sauberere und genauere bildbasierte Beleuchtung mit V-Ray Scene Intelligence. Es entfällt die Notwendigkeit, Portallichter für Innenszenen hinzuzufügen.

 

VERBESSERTE BELEUCHTUNGSrenderELEMENTE

Verbesserte Beleuchtungsdurchläufe sorgen für konsistente, artefaktfreie Ergebnisse, die unabhängig vom Light Sampling sind, und bieten eine bessere Unterstützung für das Adaptive Dome Light.

 

BELEUCHTUNGSANALYSE-WERKZEUG

Das neue Render Element zur Beleuchtungsanalyse hilft, die realen Beleuchtungswerte (Lux) einer Szene zu visualisieren.

 

PHYSIKALISCHES HAARMATERIAL

Rendern Sie mit akkuraten Glanzlichtern und neuen Glitzer- und Schimmer-Steuerelementen realistisch aussehendes Haar.

 

 

METALNESS

Das V-Ray-Material bietet Unterstützung für PBR-Shader mit neuen Metalness-Reflektionssteuerelementen.

 

GPU VRSCANS

VRscans sind jetzt mit der V-Ray-GPU kompatibel, das erhöht die Leistung und Flexibilität.


Schnelleres Rendern

 

2X SCHNELLERES GPU RENDERING

Die schnelle neue GPU-Rendering-Architektur unterstützt jetzt mehr High-End-Produktionsfunktionen.

 

GPU VOLUME RENDERING

Die V-Ray-GPU unterstützt jetzt das schnelle Rendern volumetrischer Effekte wie Rauch, Feuer und Nebel.

 

GPU-DISPERSION

Jetzt können Sie in der V-Ray-GPU sehr präzise Lichtbrechungen rendern, die sich in ihre Einzelfarben aufteilen.

 

 

GPU Bucket RENDERING

Schnellere Multi-GPU-Leistung auf Workstations und verteiltem Rendering sowie Unterstützung für Cryptomatte-Renderelemente.

 

AI DENOISER IM VIEWPORT IPR

Mit dem neuen NVIDIA AI Denoiser liefert V-Ray sofortiges Feedback mit weniger Rauschen. So erhalten Sie während des Entwurfs sauberere Bilder. Nur für Windows.

 

Entrauschte RENDERELEMENTE

Entrauschen Sie einzelne Render-Elemente, um im Compositing mehr Kontrolle zu haben. Entrauschte Elemente setzen sich nahtlos wieder zu einem entrauschten Beauty Pass zusammen.


Schlauere Effekte

 

NEUE LENS-EFFEKTE

Die neuen Blend- und Bloom-Objektiveffekte wurden vollständig überarbeitet, sie sind jetzt noch schneller und genauer.

 

Rolling shutter

Emulieren Sie die verzerrten Bewegungsunschärfe-Effekte, die in digitalen Video- und Handykameras üblich sind.

 

TOON SHADER

Erstellen Sie auf einfache Weise nichtphotorealistische, Cartoon- und Cel-Shading-Effekte. Jetzt mit neuen Optionen für die erweiterte Line Control.

 

VERBESSERTE FARBKORREKTUREN

VFB-Farbkorrekturen (einschließlich Hintergrund und LUT) können mit dem endgültigen Rendering als raw .vrimg- oder OpenEXR-Dateien gespeichert werden. Die LUT-Stärke kann ebenfalls gesteuert werden.

 

Next

Bitte beachten Sie, dass V-Ray Next Workstation-Lizenzen nur mit Next Render Node Lizenzen kompatibel sind. V-Ray 3.0 Workstation-Lizenzen sind sowohl mit 3.0 wie auch mit Next Render Node Lizenzen kompatibel.

 

 

UPGRADES

Wenn Sie V-Ray 3 für Modo Workstation Perpetual besitzen, können Sie Ihre Lizenz zu einer V-Ray Next für Modo Jahresmiete migrieren und dabei für das erste Jahr einen Rabatt von 30% erhalten.


Lizenztransfer von Dongle nach Online

Chaos Group bietet für V-Ray die Möglichkeit an, kostenfrei von der Dongle-Lizenzierung auf eine Online-Lizenzierung umzusteigen. Dies gilt für alle V-Ray 3.x-Versionen (permanente und Mietlizenzen).

Der Prozess geht mit dem Lizenzserver ab 4.5 in einem Schritt.

Der Dongle kann nach der Migration nicht wiederverwendet werden. Details und eine Anleitung dazu finden Sie in den Chaos Group Docs.

Links zu weiteren Informationen im Internet:

 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

Verwandte Produkte:

Foundry Modo

Modo ist eine leistungsfähige 3D Software. Modo bietet Modeling, Sculpting, Painting, Rendering und Animation und ist für Windows und macOS verfügbar. [mehr...]

Weitere Produkte von Modo Plug-ins:

Foundry Modo Plug-Ins

Power SubD-NURBS (SubD Meshes in NURBS umwandeln und in CAD-Formate exportieren) & MeshFusion für Modo (Workflow vereinfachen) und Power Translators (CAD Formate importieren). [mehr...]

Next Limit Maxwell Render

Next Limit Maxwell Render berechnet fotorealistische 3D Bilder. Physikalisch korrekte Daten zu Licht, Kamera und Material sorgen für wirklichkeitsgetreue Ergebnisse. [mehr...]

Video Copilot BackLight

BackLight liefert Ihnen 50 8K Environment Maps, mit denen Sie Ihre Szene beleuchten und erstaunliche Reflexionen erstellen können. [mehr...]