TEL: 040-2840 7858 0   |   MO-DO 9-18 UHR + FR 9-17 UHR
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und Freiberufler.

PRODUKT- und HERSTELLER-SUCHE

Hersteller

Produktgruppen

Sie erreichen uns von
Montag bis Donnerstag 9-18 Uhr
und Freitag 9-17 Uhr.

BERATUNG | BESTELLUNG
Tel: 040-2840 7858 0
E-Mail: info@picturetools.de

BERATUNG | SCHULUNG | DEMOS
picturetools GmbH & Co. KG
Großer Burstah 36-38, 2. Etage
20457 Hamburg-City

AB 250€ VERSANDKOSTENFREIE LIEFERUNG IN DEUTSCHLAND.

Pixologic ZBrush

Bitte in der Dropdown Liste die Kategorie wählen.

Pixologic ZBrush - Single License Win

ZBrush ist ein Programm für 2D-Grafiken, 3D-Modellierung und Texturierung. Es erlaubt die Verwendung von 360° Environment Maps und unterstützt HDR-Images.
Pixologic ZBrush
00020497
Preis: 765,00 €   689,00 €
(819,91 € inkl. MwSt.)
819,91
Lieferzeit: lagernd (download)
 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

Modellieren wie mit Ton

ZBrush ist das professionelle Standardwerkzeug für digitales 3D-Modellieren. Mit den individuell einstellbaren Pinselwerkzeugen können Sie den virtuellen Ton formen, mit einer Textur versehen und bemalen. Dabei sehen Sie augenblicklich das Ergebnis. ZBrush wird weltweit von Filmstudios, Spieleentwicklern und Künstlern verwendet.

Dynamesh ist der digitale Ton von ZBrush. Beim Modellieren wird die Topologie des Modells ständig neu berechnet, was für eine glatte, gleichmäßige Oberfläche sorgt, zu der Sie feine Details hinzufügen können. Sie können zwischen verschiedenen Auflösungen des Modells wechseln, und Änderungen, die in einer Stufe vorgenommen werden, werden auf alle anderen Stufen übertragen. Dadurch können Sie komplexe Modelle erstellen und trotzdem bei Bedarf große Veränderungen vornehmen.

Für Concept Artists und Illustratoren ist ZBrush interessant, weil es die Brücke zwischen 2D und 3D schlägt. Sie können 2D-Bilder zusammenstellen und in Echtzeit Änderungen an ihnen vornehmen, wobei Beleuchtung und Tiefe erhalten bleiben. Mit den selbst einstellbaren Pinseln haben Sie Kontrolle über jeden Pixel. Mit GoZ können Sie komplexe Texturen in Photoshop erstellen, welche Sie dann schon beim Arbeiten in Ihrer Szene sehen können.

 

 

ZBrush 4.8

Die neuen Funktionen erweitern den Workflow des digitalen Modellierens in ZBrush. Viele davon sorgen für noch mehr Freiraum beim Designen, dazu gehören vor allem Live Boolean und Vector Displacment Mesh.

Zu den verbesserten Werkzeugen gehören: Transformation, Gizmo 3D, sowie der neue Text-Generator. Ab ZBrush 4R8 ist das Progamm in mehereren Sprachen, darunter auch Deutsch, erhältlich.

Alle ZBrush-Kunden können ab sofort das 4.8er-Release kostenfrei über die Pixologic-Website anfordern.

Pixologic bietet nun auch eine Upgrade-Möglichkeit von der „kleinen“ ZBrushCore-Variante nach ZBrush. Damit können Sie das Programm erst einmal testen und Erfahrungen sammeln und dann ohne große Mehrkosten auf ZBrush umsteigen.

 

Die Neuerungen im Überblick:

 

Neues Boole'sches Verknüpfungssystem

Diese leistungsstarke Funktion erlaubt es, Modelle, die aus Millionen von Polygonen bestehen, zu kombinieren und eine Echtzeit-Vorschau des erzeugten Meshes darzustellen.

Selbst bei aktiver Vorschau können Sie die Komponenten-Modelle bewegen, verändern und sogar ummodellieren und sehen sofort die Auswirkungen auf dem zusammengesetzten Mesh.

 

 

Vector Displacement Meshes

Ab sofort können Sie 3D-Modelle als Deformation Brushes verwenden, komplett mit überhängender Geometrie.

Beispielsweise kann ein einzelner Brush vormodellierte Modelle für Ohren, Augen, Münder und Nasen enthalten, die jeweils mit einem Pinselstrich zu einem Modell hinzugefügt werden können.

 

 

Neue Deformer

Damit können Sie komplexe Transformationen mit Echtzeit-Einstellungsmöglichkeiten vornehmen.

 

Gizmo 3D

Diese vielseitige Funktion zur Modell-Manipulation ist eine Alternative zu TransPose und enthält eine ganze Menge an Funktionen einschließlich Deformern und Multi-Object Transformationen.

 

Text 3D und SVG Shape Creator

Sie können nun die auf Ihrem Computer installierten Schriften verwenden, um komplexe Modelle mit echter Geometrie, variabler Dicke und abgeschrägten Kanten zu erstellen. Ebenso können 2D-Vektordateien im SVG-Format verwendet werden, um augenblicklich aus Logos und anderen Designs Modelle zu erstellen.

 

3 neue Plug-Ins

ZBrush to Photoshop CC stellt eine Verbindung zwischen den Programmen her, sodass Sie ganz einfach ZBrush Renderings zum Compositing an Photoshop senden können. Scale Master sorgt für eine einheitliche Skalierung in ZBrush, wobei echte Maße verwendet werden – dabei handelt es sich um eine lange erwartete Funktion, die für jeden wichtig ist, der 3D-drucken möchte. Die letzte Neuerung ist ZBrush to Sculpteo. Sculpteo ist ein online 3D-Druckservice, wo Sie Ihre 3D-Modelle drucken lassen können.

 

 

ZBrush auf Deutsch

ZBrush ist nun in sieben Sprachen erhältlich: Englisch, Japanisch, Koreanisch, Chinesisch, Spanisch, Französisch und Deutsch. ZBrush 4R8 enthält auch eine Funktion, mit der Sie Ihre eigenen Übersetzungen der ZBrush-Benutzeroberfläche erstellen und teilen können. (ZBrush-Support ist weiterhin nur auf Englisch.)

 

ZBrush ist das richtige Werkzeug für alle Anwender, die weniger technisch orientiert sind und einfach den „Künstler“ in sich voll ausleben wollen. Sprich: Sie verschieben nicht einzelne Punkte im Mesh, sondern modellieren mit einem Pinsel. 

Mit ZBrush führt Pixologic digitales Modeling und Painting in ein neues Zeitalter. Das bahnbrechende DynaMesh und die Curve Mode Funktion ermöglichen es Ihnen, Konzepte innerhalb weniger Minuten zu erstellen, ohne dabei auf zusätzliche Programme angewiesen zu sein.

 

ZModeler

ZModeler ist ein intelligentes Polygonmodellierungssystem, durch das das Erstellen von Modellen sehr viel einfacher von der Hand geht. Sie können schnell und dynamisch neue Formen erstellen, indem Sie Polygone miteinander verschmelzen, ganze Geometrieblöcke löschen, Teile mit Advanced Paths verbinden und mit nur einem Klick Ihre Aktion wiederholen.

Mit dem ZModeler Brush geht das Modellieren über die organische Arbeitsweise hinaus, für die ZBrush bereits bekannt ist. Sie können in Echtzeit die Form des Modells verfeinern, wodurch das Erstellen von Architekturbauten, Modellen mit harten Oberflächen oder detailreichen Umgebungen revolutioniert wird.

 

 

Multiple Instanzen und unendlich viele Details

Mit den Funktionen NanoMesh und ArrayMesh können Sie Ihre Modelle komplexer und detailreicher gestalten, ohne dabei die Polygonzahl nach oben zu treiben. Sowohl NanoMesh wie auch ArrayMesh erlauben das Anlegen von mehreren Instanzen pro Objekt, die dann in Sekundenschnelle angepasst werden können.

 

Das BPR Rendersystem rendert jeglichen Surface Noise als Displacement, wobei das Mesh verzerrt wird, um den Eigenschaften des prozedural generierten Rauschens zu entsprechen. Sie können also mit einer Displacement Map arbeiten, ohne diese erstellen zu müssen.

 

 

NanoMesh

In Kombination mit ZModeler bietet NanoMesh ganz neue Möglichkeiten bei der Verwendung von ZBrushs InsertMesh. Die 3D-Modelle, die in ein Mesh eingefügt werden, können basierend auf einem bestimmten ZModeler Target bevölkert werden. Das Ergebnis kann in Echtzeit verändert werden durch Variationen der Instanzierungsskala, Offset, Winkel und mehr.

Wenn die Standard-Variationsoptionen nicht ausreichen, gibt es zudem einen Modus zur zufälligen Verteilung, der die NanoMeshes auf eine natürliche zufällige Weise über die Oberfläche eines Modells verteilt.

 

ArrayMesh

Duplikationssysteme, mit denen Sie Instanzen eines Ausgangs-Meshs kopieren können, sind in Modellierungsprogrammen inzwischen zu einer grundlegenden Funktion geworden. ArrayMesh hebt dies jedoch auf eine neue Stufe. ArrayMesh arbeitet in Echtzeit, gleichzeitig können Sie den Inhalt des Original-Meshes bearbeiten oder TransPose Action Lines verwenden, um die Platzierung zu verändern, Sie können das Mesh verformen (zusammen mit seinen Kopien) und vieles mehr.

Mit ZBrush können Sie außerdem mehrere unterschiedliche Array-Funktionen aufeinanderstapeln. So wird das Erstellen von komplexen Designs wie beispielsweise einer Raupenkette stark vereinfacht, indem Sie Arrays aus kleineren Arrays für die Einzelteile bauen.

 

 

Weitere Funktionen

ZBrush erlaubt die Verwendung von 360° Environment Maps und unterstützt HDR-Images. Das neue LightCap erleichtert das Justieren der Scene Lights grundlegend.

 

Windows

Empfohlene Systemvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: 64-bit Versionen von Windows Vista oder neueren Systemen.
  • CPU: Intel i5/i7/Xeon Technologie oder AMD Äquivalent.
  • RAM: 8 GB für das Arbeiten mit mehreren Millionen Polygonen. (16+ GB werden empfohlen.)
  • HDD: 100 GB freier Speicherplatz für ZBrush und dessen temporären Speicher. (SSD-Laufwerk wird stark empfohlen.)
  • Pen Tablet: Wacom oder Wacom-kompatibel. (WinTab API.)
  • Monitor: 1920x1080 Monitorauflösung oder höher mit 32-bit Farbe.
  • Videokarte: Alle Typen.

Minimale Systemvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: 64-bit Versionen von Windows Vista oder neueren Systemen. (32-bit Betriebssysteme werden nicht mehr unterstützt.)
  • CPU: Pentium oder äquivalente AMD.
  • RAM: 4 GB (6+ GB wird stark empfohlen)
  • HDD: 8 GB freier Speicherplatz für ZBrush und dessen temporären Speicher.
  • Pen Tablet: Maus oder Wacom-kompatibles (WinTab API) Stifttablet.
  • Monitor: 1280x1024 Monitorauflösung mit 32-bit Farbe.
  • Videokarte: Alle Typen.

Mac

Empfohlene Systemvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Mac OSX: 10.8 oder höher.
  • CPU: Intel i5/7/Xeon Technologie.
  • RAM: 8 GB für das Arbeiten mit mehreren Millionen Polygonen. (16+ GB werden empfohlen.)
  • HDD: 100GB freier Speicherplatz für ZBrush und dessen temporären Speicher. (SSD-Laufwerk wird stark empfohlen.)
  • Pen Tablet: Wacom oder Wacom-kompatibel. (Carbon API.)
  • Monitor: 1920x1080 Monitorauflösung oder höher mit Millionen Farben.
  • Videokarte: Alle Typen.

Minimale Systemvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Mac OSX: 10.8 oder höher.
  • CPU: Pentium oder besser.
  • RAM: 4 GB (6+ GB wird stark empfohlen)
  • HDD: 8 GB freier Speicherplatz für ZBrush und dessen temporären Speicher.
  • Pen Tablet: Maus oder Wacom-kompatibles (Carbon API) Stifttablet.
  • Monitor: 1280x1024 Monitorauflösung mit Millionen Farben.
  • Videokarte: Alle Typen.
 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

Weitere Produkte von 3D Paint:

MAXON BodyPaint 3D

MAXON BodyPaint 3D ist die Lösung zum Erstellen von Texturen und Sculpten für 3d Objekte. Integriert in Cinema 4D oder als Stand-Alone-Tool mit direkter Anbindung an alle gängigen 3D Programme. [mehr...]

Pilgway 3D-Coat

Mit 3D-Coat können Sie Modellieren, Texturen erstellen und Rendern. Es bietet Retopologie-Werkzeuge und bequemes UV Mapping. [mehr...]