TEL: 040-2840 7858 0   |   MO-DO 9-18 UHR + FR 9-17 UHR
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und Freiberufler.

PRODUKT- und HERSTELLER-SUCHE

Hersteller

Produktgruppen

Sie erreichen uns von
Montag bis Donnerstag 9-18 Uhr
und Freitag 9-17 Uhr.

BERATUNG | BESTELLUNG
Tel: 040-2840 7858 0
E-Mail: info@picturetools.de

BERATUNG | SCHULUNG | DEMOS
picturetools GmbH & Co. KG
Großer Burstah 36-38, 2. Etage
20457 Hamburg-City

AB 250€ VERSANDKOSTENFREIE LIEFERUNG IN DEUTSCHLAND.

Chaos Group Phoenix FD für Maya

Bitte in der Dropdown Liste die Kategorie wählen.

Chaosgroup Phoenix FD für Maya

Mit Phoenix FD für Maya simulieren Sie rasterbasiert Flüssigkeiten, Schaum und Spritzer oder Rauch und Feuer.
Chaos Group Phoenix FD fuer Maya
3278
Preis: 600,00 €   570,00 €
(678,30 € inkl. MwSt.)
678,3
Lieferzeit: lagernd (download)
Produktdetails ansehen
Lieferumfang: Zugang zum Chaosgroup Kundenportal und download.
Zusätzlich empfehlen wir folgende Produkte:

Chaosgroup V-Ray Dongle (USB)

Preis: 25,00 €
(29,75 € inkl. MwSt.)
Lieferzeit: lagernd
Produktdetails ansehen
Der Dongle kann für Lizenzen aller Chaosgroup Produkte verwendet werden (floating und nodelocked Betrieb möglich).
 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

 

Mit Phoenix FD für Autodesk Maya simulieren Sie Visual Effects wie Feuer, Rauch, Explosionen, Flüssigkeiten, Schaum und Spritzwasser realistisch, flexibel und schnell. Das Hybrid-Simulationssystem beinhaltet Grids und Partikel und verbindet somit das bestmögliche aus beiden Bereichen. Phoenix FD nutzt dabei die Kraft der Chaos Group Rendering Engine inklusive passender GI für generierte Flüssigkeiten. V-Ray RT unterstützt alle Phoenix FD Flüssigkeiten, einschließlich der passenden Lichtbrechung. Da Phoenix FD für Maya für eine sehr große Anzahl von Partikeln optimiert ist, eignet sich das Programm für umfangreiche Simulationen.

 

Die wichtigsten Funktionen von Phoenix FD für Maya:

  • Die Fähigkeit, Rauch, Feuer, Flüssigkeiten, Spritzer und Schaum zu simulieren
  • GPU-beschleunigte Vorschau ermöglicht Echtzeit-Kontrolle über Shading
  • Adaptive Raster um Simulationsraster dynamisch nach Bedarf anpassen zu können
  • Flexible Partikel-Shader mit unterschiedlichen Shading-Modi wie Schaum, Spritzer und Nebel, einschließlich Kontrolle über erweiterte Effekte wie Streuung, Reflexion und Brechung
  • Interaktives Rendering mit V-Ray RT
  • GI, Beleuchtung und Bewegungsunschärfe mit V-Ray
  • Unterstützung aller gängigen Maya fields dynamics
  • Sie können eigene Emissionsquellen festlegen, wie etwa animierte Meshes, Texture Maps oder Partikel.
  • Kaskaden-Simulation - Eine Reihe an Simulationen, die sich gegenseitig auslösen und beeinflussen können
  • Vortizität - Simulation von extrem realistischen und komplexen Wirbelströmen
  • Ozeansimulation mit Oberflächen, die sich niemals wiederholen dank prozeduraler Versetzung. Von der prozedural erzeugten Meeresoberfläche können Sie auch auf eine detaillierte Wellensimulation übergehen.

 

 

 

Update Juni 2017:

Ab sofort steht eine uneingeschränkte 30-Tage-Testversion von Phoenix zur Verfügung.

Weitere Verbesserungen:

  • Bessere Tröpfchenaufteilung des Oberflächenspannungsalgorithmus für Flüssigkeiten.
  • Bessere Kontrolle über Ozeanrendering und bessere Partikelvorschau.
  • Body Force kann nun ein Volumen gleichmäßig füllen.
  • Quellen können nun basierend auf der Vertex-Farbe emittieren.

Neue und verbesserte Funktionen in 3.0 Phoenix FD für Maya:

  • FLIP Solver – Schneller und realistischer Flüssigkeits-Solver.
  • Neuer Feuer & Rauch Solver – Realistischer Rauch und Feuer mit extrem feinen Detalis.
  • Schnell zugängliche Voreinstellungen – Neue Toolbar mit Voreinstellungen für Feuer, Rauch und Flüssigkeitssimulationen.
  • Meeressimulationen – Meeresoberflächen, die sich niemals wiederholen dank prozeduraler Verlagerung. Die Meeresoberfläche kann ohne Simulations-Cache-Dateien gerendert oder im Preview überprüft werden.
  • Wellenkraft – Übergang von prozedural erzeugter Meeresoberfläche zu detaillierten Wellensimulationen.
  • Kontrolle über Kräfte – Volle kreative Kontrolle über simulierte Kräfte wie Wind, Mesh-Anziehung und mehr.
  • Pfad folgen – Simulationen können einem Pfad an einem Spline entlang folgen.
  • Interaktive Simulationen – Mit Phoenix FDs GPU-beschleunigter Vorschau können Simulationen interaktiv präzisiert und eingestellt werden.
  • Simulationen verfeinern – Simulations-Auflösung erhöhen und Details hinzufügen ohne die Gesamtgestalt oder das Verhalten zu verändern.

 

 

Links zu weiteren Informationen im Internet:

 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

Weitere Produkte von Maya Plug-ins:

Chaos Group V-Ray für Maya

Der Renderer V-Ray für Maya liefert zahlreiche Profi-Funktionen wie V-Ray Light Select Render Element, true 3D Motion Blur und PText Texture. [mehr...]

Chaos Group VRscans

Naturgetreue, fotorealistische eingescannte Materialien. Sie können Ihre eigenen Materialien einscannen lassen oder die Materialbibliothek nutzen. [mehr...]

Next Limit Maxwell Render

Next Limit Maxwell Render berechnet fotorealistische 3D Bilder. Physikalisch korrekte Daten zu Licht, Kamera und Material sorgen für wirklichkeitsgetreue Ergebnisse. [mehr...]

Next Limit RealFlow

Next Limit RealFlow ist in der Lage Flüssigkeiten, Wasseroberflächen, Interaktionen zwischen festen und flüssigen Objekten und andere komplexe Vorgänge zu simulieren. [mehr...]

Sitni Sati FumeFX

FumeFX ist ein Plug-In für 3ds Max & Maya, mit dem Sie Feuer und Raucheffekte in realistischer Qualität sehr leicht erstellen können. [mehr...]

Video Copilot 3D Model Pack

Sammlungen von professionellen 3D-Modellen, die Sie in den üblichen 3D-Programmen verwenden können. [mehr...]