TEL: 040-2840 7858 0   |   MO-DO 9-18 UHR + FR 9-17 UHR
Unser Angebot richtet sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und Freiberufler.

PRODUKT- und HERSTELLER-SUCHE

Hersteller

Produktgruppen

Sie erreichen uns von
Montag bis Donnerstag 9-18 Uhr
und Freitag 9-17 Uhr.

BERATUNG | BESTELLUNG
Tel: 040-2840 7858 0
E-Mail: info@picturetools.de

BERATUNG | SCHULUNG | DEMOS
picturetools GmbH & Co. KG
Großer Burstah 36-38, 2. Etage
20457 Hamburg-City

AB 250€ VERSANDKOSTENFREIE LIEFERUNG IN DEUTSCHLAND.

Atomos Shogun Studio

Bitte in der Dropdown Liste die Kategorie wählen.

Atomos Shogun Studio

Das Shogun Studio bietet 4K/HD-Recording, zwei 7'' Touchscreen-Monitore, Playback und Editierungsmöglichkeiten in einem kompakten 3ru Rackmount-Design.
Atomos Shogun Studio
ATOMSHSTU01
Preis: 2.495,00 €   2.420,00 €
(2.879,80 € inkl. MwSt.)
2879,8
Lieferzeit: lagernd
Produktdetails ansehen
Shogun Studio, Shogun Studio rackmount ears, Master Caddy x 5, HDD/SSD Docking Station, Power cable
 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

 

Aufnehmen. Abspielen. Überwachen. Editieren.

Das Shogun Studio vereint die neuesten 4K/HD-Recorder, Monitore und Playback-Technologien in einem Gerät und bietet Ihnen damit die Möglichkeit, Ihren HD-Workflow zu verbessern. Gleichzeitig stellt es eine kostengünstige Rack-Lösung für 4K-Mastering dar.

  • Zwei kalibrierte 7'' SuperAtom IPS Monitore
  • Kompaktes 3ru Rackmount-Desgin
  • 4K/HD SDI & HDMI Eingänge und Ausgänge mit Konvertierungsoptionen
  • Stereo XLR Audio In/Out pro Kanal mit 48V Phantom Power

Aufnahmefunktionen

Sie können jeden Kanal einzeln verwenden, um leicht zu editierendes 10-Bit 4:2:2 ProRes/DNxHR-Material aufzunehmen, oder beide Kanäle zusammen betreiben für zusätzliche Aufnahmefunktionen.

  • Kontinuierliche Aufnahme – Wenn der Datenträger voll ist, wird ohne Aufnahmeunterbrechung automatisch der Kanal gewechselt
  • Multi-Codec – Flexibles Aufnehmen mit zwei Codecs, sodass Sie einen Master mit hoher Bitrate und einen Proxy mit niedrigerer Bitrate aufnehmen, oder ProRes/DNxHR-Versionen der selben Aufnahme
  • Mehrere Auflösungen für die Aufnahme eines 4K Master/HD-Endvideos oder auch von Dailys mit eingebrannten LUTs

 

Steuerungsfunktionen

  • Touchscreen mit Transportsteuerungsmöglichkeiten – Sie können jeden Kanal über die voneinander unabhängigen Touchscreens steuern, um die Aufnahme, den Monitor, das Playback oder Editierungsoptionen einstellen zu können
  • LTC/Genlock – LTC-Eingänge für den Betrieb mit mehreren Kameras und Genlock für Playback
  • RS422/AMP über Ethernet – Unabhängige RS422-Maschinensteuerungseingänge für jeden Kanal und eine Ethernet-Verbindung für die Steuerung über AMP-Protokoll

Belichtung & Focus Peaking

Die beiden kalibrierten 7'' Monitore bieten eine Wiedergabe mit REC.709 sowie eine Vielzahl an Werkzeugen für die Bildanalyse.

  • In beiden Kanälen ist Wave Form Monitoring möglich mit Luma Parade, RGB Parade und Vector Scope mit Vector Zoom
  • Das Gerät bietet Focus Peaking in 3 Modi zusammen mit 1:1 und 2:1 Zoom, sodass Sie den Fokus genau festlegen können

 

Sofortiges Metadaten-Tagging

Sie können in der Postproduktion Zeit sparen, indem Sie die Aufnahmen direkt bei der Sichtung am Set taggen. Dabei stehen Ihnen 10 Tags zur Verfügung, einschließlich Favoriten/Ausschuss im Aufnahme- und Wiedergabemodus. Sie können für die Tags sogar die i/o-Punkte festlegen. Mit Favoriten können Sie eine eigene Playlist zusammenstellen, die Subclip I/O-Punkte, ausgewählte Clips oder alle Clips berücksichtigt, mit nachlaufendem oder umgekehrtem Playback. Danach können die Clips als XML auf das Laufwerk gespeichert und in eine Timeline Ihres bevorzugten Schnittprogramms gezogen werden.

Technische Daten

 

Gehäuse

  • Gewicht: 5kg
  • Rack-Höhe: 3Ru
  • Rack-Montageoption: Abnehmbare Rackmontagewinkel
  • Maße (B x H x T mm):
    • 447 x 152 x 251mm (ohne Rackmontagewinkel)
    • 490 x 152 x 251mm (mit Rackmontagewinkeln)
  • Material: Stahl
  • Kühlung: Lüfter mit Aktivsteuerung und Wärmeableitern

Strom

  • Stromverbrauch (mit SSD): 20-60W
  • Redundantes Netzteil: Ja

Touchscreen

  • Größe: 7,1 Zoll
  • Auflösung: 1920 x 1200
  • PPI: 320
  • Seitenverhältnis: nativ 16:9
  • Farbstandard: Rec.709 HDTV
  • Look Up Table (LUT): 3D LUT (.cube Dateiformat)
  • Technologie: SuperAtom IPS Panel, Kalibrierung auf Rec.709 mit optionaler X-Rite Einheit
  • Videoanalysewerkzeuge: Luma Waveform, RGB Parade, Vectorscope, Vectorscope Zoom
  • Kalibrierung: Werkskalibrierung auf Rec.709

HDR

  • AtomHDR: Ja
  • Unterstützte Log-Formate: Sony SLog2 / SLog3, Canon CLog / CLog2, Arri Log C, Panasonic Vlog, JVC JLog, Red LogFilm
  • Unterstützte Gamuts:
    • Sony SGamut / SGamut3 / SGamut3.cine
    • Canon Cinema / BT2020 / DCI P3 / DCI P3+
    • Panasonic V Gamut
    • Arri Alexa Wide Gamut
  • Bit-Tiefe: 8-bit
  • Helligkeit: 400nit
  • PQ in/out In = Post Out = Monitor: Ja / Ja

Video Input/Loop Out

  • HDMI: 1 x HDMI (1.4b) pro Kanal
  • SDI: 1 x 4K-SDI 12G/6G oder HD-SDI 3G/1.5G pro Kanal
  • Signal: Unkomprimiertes echtes 10-bit oder 8-bit 422 (abhängig von der Kamera)

Video Output (Play Out)

  • HDMI: 1 x HDMI (1.4b) pro Kanal
  • SDI: 1x 4K-SDI 12G/6G or HD-SDI 3G/1.5G (SMPTE) pro Kanal
  • Signal: Unkomprimiertes echtes 10-bit oder 8-bit 422 (abhängig von der Playback-Datei)

Unterstützte Codecs & Frame Rates (Record & Playback)

  • Raw zu ProRes / DNxHR - Raw-Kameras werden unterstützt (Sony FS5/FS7/FS700, Canon C300MKII, C500) 
    • Framerates
      • 4K DCI / 4K UHD; 24/25/30B
      • 2K / 1080p; 24/SF24/25/SF25/30/SF30
    • Codecs
      • Apple ProRes HQ, 422, LT
      • AVID DNxHR HQX. HQ, SQ, LB
  • Video zu ProRes / DNxHR
    • Codecs
      • Apple ProRes HQ, 422, LT
      • AVID DNxHR HQX. HQ, SQ, LB
    • Framerates
      • 4K DCI / 4K UHD; 24/25/30
      • 2K/ 1080p; 24/SF24/25/SF25/30/SF30/50/60/100/120
      • 1080i; 50/60i
      • 720p; 50/60p

Onboard Processing

  • HDMI: 24/25/30pSF > 24/25/30p (2:2 pulldown); 60i > 24p (3:2 pulldown)
  • SDI: Ja – Immer an
  • Analoges Audio: Bei HDMI/SDI loop out (Rec & Playout)

Audio In/Out (48kHz PCM Audio)

  • HDMI: 2 oder 8 Kanäle 24-bit, abhängig von der Kamera
  • SDI: 12 Kanäle 48kHz 24-bit
  • Analoges Audio: 2 x XLR in & 2 x XLR out hinten pro Aufnahmekanal. Mikrofon oder Line Level mit Phantom 48V
  • Processing: Gain-Steuerung bei Line In & Kopfhörer Output
  • Maximale Audioqualität: 24-bit, 48kHz
  • Audioverzögerung: Verzögerungseinstellung +1 bis 99 Frames

Fernsteuerung

  • HDMI: Auto HDMI Trigger; Unterstützte Protokolle - Canon, Sony, Atomos Open Standard
  • SDI: SDI Auslösekamera auswählbar
  • RS422: RS422 Maschinensteuerung
  • AMP: via Ethernet RJ45 10/100
  • Serial: Kalibrierung (vorne)

Timecode

  • HDMI: Embedded Timecode von Kamera oder Videogerät
  • SDI: Embedded Timecode von Kamera oder Videogerät
  • LTC In: Ja (LTC loop back)
  • GenLock In: Ja (GenLock loop back)

Playback

  • Playlist: Ja (nachlaufend oder umgekehrte Reihenfolge) für ausgewählte, gemerkte oder alle Clips
  • Playback-Optionen: Loop in & out markets

Recording

  • Zwei Kanäle: Aufnahme von 4K Master mit HD Proxys. Beides aufnehmbar in ProRes & DNxHR Versionen, unabhängige Aufnahme von beiden Kanälen.
  • Kontinuierliche Aufnahme: Aufnahme von 1-Kanal 4K / HD wechselt automatisch zwischen Laufwerken wenn eines voll ist
  • Pre-roll Record: Ja (HD 8s, 4K 2s)
  • Selbst einstellbarer Timelapse: Ja (Keyframes können für bis zu 10 Video- und Einzelframe-Intervalle gesetzt werden, können über interne Uhr ausgelöst werden).
  • Metadaten-Tagging: Ja (10 Tags möglich)

Aufnahmemedien

  • Laufwerkeinschübe: 2 (1 pro Aufnahmekanal)
  • Laufwerkanschlusstypen: SATA
  • Unterstützte Medien:
    • 4K / HD (50/60/120p)
    • SSD 2.5”, HDD (7.200 bis zu 1080p60)
    • HD
    • SSD 2.5”, HDD (5.400 bis zu 1080p30)
  • Master Caddy Case: Master Caddy II: 75mm x 105mm x 12mm
  • Master Caddy Dock: 2.5'' SATA zu USB 2.0/3.0
  • Unterstützte Anwendungen:
    • FCPX/FCP7+
    • Media Composer 5.0+
    • Premiere 5.5+
    • EDIUS 6.0+
    • Vegas Pro 10+
    • Lightworks
    • Autodesk Smoke 2015
  • XML Support: FCPX XML nativ, FCP7 unterstützt mit Konvertierung (Adobe-kompatibel)
  • Lieferumfang:
    • Shogun Studio
    • 2x Rackmontagewinkel mit Schrauben
    • 5x Master Caddy II
    • 4x Gummifüße
    • 2x große Gummifüße
    • 2x IEC Stromkabel
    • 1x Bildschirmreinigungstuch

 

Docking Station

Die Docking Station mit integriertem USB 3.1 Gen 1 & 2.0 Kabel für 2,5" HDDs und SSDs in einem Master Caddy/Master Caddy II.

Bei diesem Modell handelt es sich um ein Upgrade der Vorgängerversion, der Atomos USB 3.0 Docking Station. Die neue Docking Station unterstützt zusätzlich das Atomos RAID Caddy Stromkabel, für den Fall, dass Sie mal ein RAID Caddy anschließen müssen.

Die kompakte Docking Station hat ein niedriges Profil und stellt eine elegante Offload-Lösung für Ihren Schreibtisch oder unterwegs dar. Sie können einen Drive Caddy einstecken und die Inhalte des Laufwerks direkt via USB auf Ihren Computer übertragen.

Das integrierte USB-Kabel besitzt einen USB 3.0 und einen USB 2.0 Stecker, letzterer sorgt für Kompatibilität mit älteren Computern. Es kann sein, dass bei älteren Computern beide Stecker angeschlossen werden müssen, damit genug Strom zur Verfügung steht.

 


XLR Breakout Cable (in / out)

AtomX SSD mini

Angelbirds AtomX SSD mini wurde für den neuen Atomos Ninja V entwickelt, ist aber auch mit allen anderen verfügbaren Rekordern kompatibel. Die AtomX SSDmini ist 20 Prozent kleiner als eine durchschnittliche SSD, bietet 500 GB und 1TB Speicher, hat Lesegeschwindigkeiten von 550 MB/s und Schreibgeschwindigkeiten von 500 MB/s, erfasst ProRes RAW HQ 5.7K bis zu 30p, plus 4K 60p und 2K 240p, verfügt über einen SATA III-Anschluss und unterstützt die Stable Stream-Technologie, um niemals einen Frame zu verpassen.

 

 

Technische Daten

  • Kapazität: 500GB | 1TB
  • Formfaktor: SSD mini
  • Abmessungen: 80,0 x 75,5 x 9,3 mm
  • Gewicht: ~90,0g
  • Sequenzielle Lesegeschwindigkeit: 560 MB/s
  • Durchgehende Lesegeschwindigkeit: 540 MB/s
  • Sequenzielle Schreibgeschwindigkeit: 520 MB/s
  • Durchgehende Schreibgeschwindigkeit: 500 MB/s
  • Zugriffszeit (Lesen/Schreiben): ~ 65 µs | 40 µs
  • Datenhaltezeit: 10 Jahre bei 25°
  • Betriebstemperatur: -20°C ~ +70°C
  • Lagertemperatur: -40°C ~ +85°C
  • Betriebsfeuchtigkeit: 5% bis 95% nichtkondensierend
  • Kompatibel mit: NINJA V | NINJA FLAME | NINJA INFERNO | SUMO 19* | SUMO 19M* | SHOGUN FLAME | SHOGUN INFERNO | SHOGUN STUDIO*
    • *SUMO 19 & SHOGUN STUDIO benötigen für den Einsatz den Atomos SSDmini Adapter Handle.
  • Unterstützte Codecs: 
    • 4k60p 2k240p Apple ProRes / Avid DNx
    • 5.7k30p 4k60p 2k240p Apple ProRes RAW
    • 4k30p CDNG
  • Funktionen: Überlastungsschutz, Elektrostatikschutz, TRIM, ECC, EMS-Schutz, SMART, eingebauter Cache, Temperatursensor, NCQ
  • Robust: 1000G/0,5ms Erschütterungsresistenz (im Betrieb); hochwertiges Aluminiumgehäuse; verträgt Magnetismus, Röntgenstrahlung
  • Garantie: 3 Jahre eingeschränkte Garantie


Den AtomX SSDmini Adapter Handle erhalten Sie im 5er-Pack. Er ist notwendig, um die AtomX SSD mini im Sumo 19 und Shogun Studio verwenden zu können.

 

Downloads:

 

Fragen zum Produkt?

Senden Sie uns eine Nachricht:

Weitere Produkte von Monitore:

Atomos Sumo

Der Atomos Sumo (Sumo19) ist ein 19-Zoll HDR-Produktionsmonitor, der in 4K 12bit Raw oder 10bit ProRes/DNxHR aufzeichnet sowie 1080p60 Live-Switching und Recording beherrscht. [mehr...]

Atomos Sumo19M Monitor

Der Sumo19M ist ein erschwinglicher 19-Zoll HDR-Produktionsmonitor mit 3D LUTs und Touch Control, aber ohne Rekorderfunktionalität. [mehr...]

Blackmagic SmartView und SmartScope

SmartView und SmartScope Monitore für SDI-Monitoring in hoher Qualität, extrem dünn und leicht und daher auch für den mobilen Einsatz ideal. [mehr...]

Osprey Rack- und Field-Monitore

Osprey Rack- und Field-Monitore mit 4K, 12G-SDI, HDMI 2.0 bzw. 3G-SDI und HDMI. [mehr...]