[MS4] Kiloview MS4 (Multi-Party Video Collaboration System)

Dieses System besteht aus zwei oder mehr eingebetteten Terminals. Durch die einfache Installation und den Aufbau eines Netzwerks (automatische Erkennung zwischen den Terminals) können Funktionen wie Audio- und Videozusammenarbeit mit mehreren Teilnehmern, Aufzeichnung, Überlagerung mit Wasserzeichen und Live-Streaming ohne Mikrosteuereinheit (MCU) im geteilten Mehrbildschirmmodus realisiert werden. Es findet breite Anwendung in den Bereichen medizinischer Unterricht, Telemedizin, Videokonferenzen, interaktive Programmproduktion und anderen Szenarien der Audio- und Videozusammenarbeit mit mehreren Teilnehmern.

Es gibt zwei Arten von Terminals: MS2 und MS4. MS2 unterstützt 2CH physische Audio- und Videoeingänge und -ausgänge; MS4 unterstützt 4CH physische Audio- und Videoeingänge und 2CH physische Audio- und Videoausgänge (Schnittstellenanpassung möglich).

  • SDI- und DVI-Schnittstelle geben den gleichen oder unterschiedliche Inhalte aus.

  • RCA-Audio ist frei wählbar und in jede physische Eingangsschnittstelle eingebettet.

  • Zuschneiden, Drehen (Hochformat), Farbanpassung und Bildrauschunterdrückung für lokale Videos.

  • Automatische Erkennung von Terminals im lokalen Netzwerk, während sie im Internet über die integrierte Kiloview-Verwaltungsplattform durchgeführt wird.

  • Benutzerdefinierte Anzeige mit Fensternummern, Position und Größe innerhalb von 9 Bildschirmen. Pop-up-Wiedergabe wird im Vollbildmodus unterstützt.

Vielfältige Optionen und Funktionen

Alle Terminals unterstützen lokale Audio- und Videodaten (automatischer Zugriff), Audio- und Videodaten der Gegenstelle (automatische Erkennung) und den Zugriff auf andere IP-Streams wie UDP, RTMP, RTSP, RTP, HLS, HTTP (manuelles Hinzufügen). Es werden bis zu 32CH Videoströme unterstützt. 9CH-Videos können beliebig umgeschaltet und angezeigt werden und alle Audiosignale können selbst definiert werden, einschließlich ein/aus/gemischt, um die Audio- und Videointeraktion zwischen verschiedenen Terminals zu realisieren.

Live-Streaming und andere Streaming-Dienste
  • Multi-Screen-Sitzungsvideo mit gemischtem Audio kann auf dem Bildschirm angezeigt werden, und RTSP/RTMP-Streamingdienste sind ebenfalls verfügbar.

  • Sitzungsbild kann Logo/Hintergrund/Bild/Text überlagern und benutzerdefinierter Fensterrahmen kann angezeigt werden.

  • IP-Eingangs- oder Ausgangsströme von allen Terminals können in speziellen Protokollen einschließlich SIP/NDI|HX angepasst werden.

Aufzeichnung
  • USB-Erweiterungsplatte, Aufzeichnung des lokalen Eingangsvideos und zweier physischer Ausgangsvideos, Online-Wiedergabe und Download von Aufnahmedateien.

  • Eingebauter dualer 2,5-Zoll-SATA-Hot-Plug-Festplattenanschluss, Austausch der Festplatte während der Aufnahme. NAS-Speicher für individuelle Anpassung verfügbar.

  • Benutzerdefiniert für die Videoaufzeichnung eines beliebigen Teilnehmers oder für den Zugriff Dritter

Weitere Highlights
  • Kostengünstig: Die Audio- und Video-Interaktion mit mehreren Teilnehmern ist ohne MCU möglich.

  • Stabil und zuverlässig: Besteht aus mehrfach eingebetteter Hardware, die einen langjährigen stabilen Betrieb gewährleistet.

  • Leistungsstarke Funktionen: Zahlreiche Videozugriffe mit verschiedenen Funktionen für das Live-Streaming von Sitzungen. Volle Unterstützung von Netzwerkprotokollen und viele erweiterbare Funktionen.

  • Einfacher Betrieb: Automatische Erkennung zwischen allen Terminals, einfach zu bedienende Schnittstelle, ausgestattet mit OLED-Display. Webseite kann über PC/iPad/Android Pad ferngesteuert werden

Technische Spezifikationen
Video-Input

3 Kanal SDI, 1 Kanal DVI (HDMI) Input

Video-Loop

3 Kanal SDI-Loop

Video-Output

1 Kanal SDI, 1 Kanal DVI (HDMI)

Audio-Input

1 CH Stereo RCA Eingang/USB Erweiterung

Audio-Output

1 CH Stereo-Cinch-Ausgang/USB-Erweiterung

Ethernet

2 x 1000Mbps

USB-Schnittstelle

1 x USB 2.0 TYPE-A

Diskettensteckplatz

2 x 2,5-Zoll-Diskette (kundenspezifisch)

HMI (Human Machine Interaction)

WEB UI oder kundenspezifisches OLED-Display

Stromversorgung

DC 12V 3A (mit Netzschalter)

SDI-Signal

HD-SDI(1.485Gbps); 3G-SDI(2.97Gbps)

SDI-Auflösung

1080p50/59.94/60; 1080p23.98/24/25/29.97/30; 1080i50/59.94/60

720p23.98/24/25/29.97/30; 720p50/59.94/60

HDMI/DVI Standard

HDMI 1.4/DVI 1.0

HDMI/DVI Videoformate

1080p23.98/24/25/29.97/30, 1080p50/59.94/60, 1080i50/59.94/60

720p/30/50/59.94/60 und andere Auflösungen nicht über 1920x1200

Videokodierungsalgorithmus

H.264/AVC High Profile (bis Stufe 5.1), Hauptprofil und Baseline-kompatibel

Audio-Kodierungsalgorithmus

AAC, G.711

Videokodierung

Bitrate 256Kbps - 25Mbps einstellbar

Audiokodierung

Bitrate AAC: 32Kbps - 512Kbps; G.711: 64Kbps

IP-Stream-Eingang

SRT/UDP/RTMP/RTSP/RTP/HLS/HTTP

IP-Stream-Ausgang

SRT/RTSP/RTMP, benutzerdefiniert für NDI|HX und SIP/HLS/HTTP/TS über UDP

Multi-Picture-Splitting

Selbstdefiniertes Splitting innerhalb von 9 Bildern und Unterstützung von Bild-in-Bild 

Stromversorgung

12V DC

Betriebsbedingungen

-20℃ ~ 50℃;  20 - 90%RH

Leistungsaufnahme

30W Max