BirdDog Cloud

Preis:

135,00 €

  •  kostenloser Versand ab 399€ netto (DE)

BirdDog Cloud

Lizenzumfang: Monatslizenz: ein Endpunkt/alle Module, Jahreslizenz: zwei Endpunkte/alle Module, zusätzliche Jahreslizenz mit allen Modulen erfordert bereits vorh. Jahreslizenz

135,00 € 160.65 EUR 139,00 €

139,00 €

(160,65 € inkl.MwSt.)


  • Laufzeit
  • Hersteller

Diese Kombination existiert nicht.

In den Warenkorb
Hersteller: BirdDog

Hersteller: BirdDog
BirdDog

Die 2016 gegründete australische Firma BirdDog mit Sitz in Melbourne stellte als erste HD NDI Encoder und Decoder her. Der Fokus der Firma liegt auf "Full" NDI PTZ Kameras und Konvertern, BirdDog bietet somit einen interessanten Gegenpart zu Herstellern, die ausschließlich NDI HX unterstützen.


Herstellerartikelnummer :
BDCLOUD1M
Teilen:
Senden Sie NDI® überall auf der Welt mit verschlüsselter SRT.

Jetzt können Sie Ihre NDI®-Inhalte über Ihr lokales Netzwerk hinaus an jeden Ort der Welt verteilen. Durch die Verwendung von SRT verfügt Cloud über eine 128/256-Bit-AES-Verschlüsselung auf dem gesamten Weg durch die Pipeline, so dass Sie über das öffentliche Internet senden können, ohne dass Sie s ich Sorgen machen müssen, dass Ihre Streams sicher sind. Das SRT-Videotransportprotokoll gewährleistet auch bei verlustbehafteten Netzwerken zuverlässige Streams.

Durch die Unterstützung von Tally, BirdDog Comms und PTZ-Steuerung lässt sich BirdDog Cloud nahtlos in alle BirdDog-Hardware- und Softwarelösungen integrieren.

Extrem niedrige Latenz

Die SRT-Integration sorgt dafür, dass Sie auch über verlustbehaftete Verbindungen mit extrem geringer Latenz auf alle NDI-Inhalte weltweit zugreifen können. Möchten Sie einen Livestream in Norwegen von Melbourne aus produzieren? BirdDog Cloud macht es möglich.

PTZ-Steuerung, Tally und Comms

BirdDog Cloud ist vollständig in alle Tools integriert, die Sie für eine Remote-Produktion in Echtzeit benötigen. Sie unterstützt NDI Tally, BirdDog Comms und die komplette PTZ-Steuerung. Das heißt, Sie können PTZ Kameras vom anderen Ende der Welt aus steuern, mit Ihren Kameramännern sprechen und Tally ganzheitlich in Ihre Produktion integrieren.


Verschlüsselung und Sicherheit

BirdDog Cloud verwendet das SRT-Videotransportprotokoll, das durchgängig 128/256 Bit AES-verschlüsselt ist, um sicherzustellen, dass Ihre Inhalte von Anfang bis Ende sicher sind. Egal, ob es sich um eine einzelne Punkt-zu-Punkt-Übertragung oder einen einzelnen Stream an mehrere Standorte handelt, Sie müssen sich nie um die Sicherheit Ihrer Streams sorgen.

Portables Monitoring

Mit WebRTC können Sie Ihre NDI-Streams auf einem iPad, Tablet oder einem anderen tragbaren Gerät nahezu ohne Latenz überwachen.

Cloud Command

Die BirdDog Cloud Command Webbenutzeroberfläche ist ein zentrales Konfigurations-, Verwaltungs- und Überwachungsportal. Innerhalb von Cloud Command können Sie schnell alle Parameter Ihres Streams anzeigen, Statistiken überprüfen und beliebige Endpunkte einrichten.

Connection Manager

Ziehen Sie Ihre Endpunkte per Drag & Drop, um eine Verbindung herzustellen. Sobald die Verbindung hergestellt ist, erhalten Sie eine animierte Verbindungslinie, die den Verbindungsstatus bestätigt.

Presenter Modus

Nicht-Videoproduzenten können Quellen und eine Präsentation auswählen, die gleichzeitig angezeigt werden sollen, um eine wirklich fesselnde Präsentation zu erstellen. Perfekt für Schulen, Klassenzimmer und die Unternehmenskommunikation. Verwenden Sie jedes internetfähige Gerät, einschließlich iPads, Smartphones und Laptops.

Automatische Ausfallsicherung. Totale Redundanz.

Die Cloud kann automatisch auf eine Failover-Quelle am RX-Endpunkt umschalten. Wählen Sie einfach die Backup-Quelle während der Einrichtung aus und aktivieren Sie einen separaten Sende- und Empfangsendpunkt, um eine vollständige Redundanz zu erreichen.

Add-Ons

BirdDog Cloud bietet folgende Funktionalitäten inklusive:

Endpoint Multi

Lizenz für mehrere Streams, die nur durch die Anzahl der Streams begrenzt ist, die Ihr Computer verarbeiten kann. Je schneller die Maschine, desto mehr Streams sind möglich. Multi erlaubt mehrere einzelne Punkt-zu-Punkt-Verbindungen. Dies ermöglicht auch mehrere Streams über eine einzelne SRT-Verbindung. Verwenden Sie an jedem Ende einen Endpunkt und streamen Sie gleichzeitig von Oslo nach New York, Paris und Melbourne. Alle NDI-Feeds, die von Endpunkt zu Endpunkt gesendet werden, behalten ihre individuelle Synchronisierung bei.

Multiviewer

Ein skalierbarer und leistungsstarker NDI-Multiviewer, der automatisch die geringste Anzahl an benötigten Videofenstern erstellt und dabei ein Seitenverhältnis von 16×9 beibehält. Jeder empfangende Endpunkt kann seinen eigenen benutzerdefinierten Multiviewer konfigurieren. Der NDI für den Multiviewer wird mit einem NDI mit geringerer Bandbreite gesendet, damit Sie mehr Videofenster erhalten, als es mit einem NDI mit voller Bandbreite möglich wäre. Sie können die Auflösung auf 720p oder 1080p einstellen und bei Bedarf sogar den NDI drosseln.

Alpha

Ermöglicht das Senden von Remote-Grafiken oder anderen Quellen mit Alpha über die SRT-Verbindung. 

Record

Ermöglicht die Aufnahme für die Quelle wie auch das Ziel.

WebRTC

Mit WebRTC können Sie NDI in WebRTC mit sehr geringer Latenz als Programmausgangskanal zu ENG oder anderen Remote-Produktionen konvertieren.

Systemvoraussetzungen

CPU:

  • Minimum: Intel Core i7, 7. Generation

  • Empfohlen: Intel Core i7, 9. Generation

  • Extrem: Intel Core i9

Betriebssystem:

  • Minimum: Microsoft Windows 10 Pro

  • Empfohlen: Microsoft Windows 10 Pro

Arbeitsspeicher:

  • Minimum: 8GB

  • Empfohlen: 16GB

GPU:

  • Minimum: Intel Iris Pro/Intel HD Grafikkarte mit Quick Sync Technologie

  • Empfohlen: Nvidia GTX 10 Serie oder höher

  • Extrem: Nvidia Quadro P2000 oder höher

Ethernet:

  • Minimum: 1GB/s Full Duplex

  • Empfohlen: 1GB/s Full Duplex

  • Extrem: 10GB/s Full Duplex

Browser (Admin):

  • Chrome

  • Firefox

  • Edge (IE nicht unterstützt)