AJA BRIDGE NDI 3G

Preis:

12.563,00 €

  •  kostenloser Versand ab 399€ netto (DE)

AJA BRIDGE NDI 3G

SDI/NDI Konverter

12.563,00 € 14949.970000000001 EUR 14.566,26 €

14.566,26 €

(14.949,97 € inkl.MwSt.)


  • Hersteller

Diese Kombination existiert nicht.

In den Warenkorb

Hersteller: AJA
AJA

Gegründet 1993 in Grass Valley, Kalifornien, beschäftigt AJA inzwischen weit über 200 Mitarbeiter und ist für seine Minikonverter ebenso bekannt wie für professionelle Video-I/O-Karten. In diesen Produktbereichen profitiert AJA von dem Spruch "wer billig kauft, kauft zweimal" - und frustrierte Kunden anderer Hersteller werden bei AJA oft glücklich.


Barcode :
812321032604
Herstellerartikelnummer :
BNDI-3G16-R0
Teilen:

BRIDGE NDI 3G ist ein 1HE-Gateway, das eine hochdichte Konvertierung von 3G-SDI zu NDI und NDI zu 3G-SDI für Mehrkanal-HD und 4K/UltraHD bietet. Es wurde entwickelt, um als Plug-and-Play-Appliance in jeden bestehenden NDI- oder SDI-Workflow integriert zu werden und ist einfach bereitzustellen und zu verwalten.

BRIDGE NDI 3G bietet eine immense Umwandlungsleistung und Flexibilität, die vollständig fernsteuerbar ist für AV-Nutzung, Sicherheit und Überwachung, Rundfunk, eSport, Unterhaltungsveranstaltungen und eine Vielzahl anderer Einrichtungen, die eine hochwertige, effiziente NDI-Kodierung und -Dekodierung benötigen.

Features
  • 3G-SDI I/O unterstützt standardmäßig 16 Kanäle HD oder 4 Kanäle 4K/UltraHD bis zu 60p*

  • Bidirektionales Kodieren/Dekodieren von SDI zu NDI, NDI zu SDI, mit einer Kombination aus HD- oder 4K/UltraHD-Video

  • Progressive und Interlaced-Videounterstützung

  • Vertrauensüberwachung

  • Wählbare NDI-Kodierungsprofile für 8-Bit und 16-Bit, 4:2:2

  • Video- und Schlüsselunterstützung

  • 16-Kanal-Audiounterstützung

  • Remote-WebUI- oder lokaler GUI-Zugriff für einfache Verwaltung, Steuerung und Bedienung

  • Schlüsselfertiger 1HE-Rackmontierbarer Formfaktor der Enterprise-Klasse

  • Duale 10GigE-Schnittstelle für Steuerung und Transport

  • Zwei Netzteile für kritische Anwendungsredundanz

  • 3 Jahre Garantie

*Ultimative Leistung basierend auf Netzwerkbedingungen, gleichzeitiger Videoverarbeitung und anderen Parametern.

Hardware

BRIDGE NDI 3G ist in einem kompakten 1HE-Chassis untergebracht und bietet dennoch High Density I/O mit 16 bidirektionalen 3G-SDI-Anschlüssen als kompakte DIN 1.0/2.3-Zapfen für alle Basisband-Videoein- und -ausgänge. Im Lieferumfang von BRIDGE NDI 3G sind 18x DIN 1.0/2.3 auf BNC-Anschlüsse enthalten, um die Installation in eine vorhandene SDI-Infrastruktur zu vereinfachen. BRIDGE NDI 3G verfügt über zwei 10GigE-Ports für die Steuerung und alle NDI-E/A und bietet Unterstützung für bis zu 16 Kanäle eingehender oder ausgehender NDI-Streams.

Fernbedienung oder lokale Steuerung

BRIDGE NDI 3G kann lokal über Maus und Tastatur mit dem entsprechenden VGA-fähigen Monitor gesteuert werden. Alle Funktionen von BRIDGE NDI 3G sind auch aus der Ferne zugänglich, was eine einfache Steuerung über dieselbe intuitive Benutzeroberfläche ermöglicht.

Video- und Audiounterstützung
  • SDI I/O BRIDGE NDI 3G unterstützt YCbCr, 4:2:2 10-Bit-Video mit bis zu 16 eingebetteten Audiokanälen bis zu HD und 4K/UltraHD 60p. 4K/UltraHD SDI I/O unterstützt entweder Square Division oder 2SI.

  • NDI I/O BRIDGE NDI 3G unterstützt UYVY, 4:2:2, 8-Bit, mit P216, 4:2:2, 16-Bit (nur Ausgabe), wiederum mit bis zu 16 eingebetteten Audiokanälen und bis zu HD und 4K/UltraHD 60p.

  • SDI-Ausgänge können Freerun oder eine externe Referenz für das Timing verwenden. Der systemweite Audiostandard kann für 2, 8 oder 16 Audiokanäle über SDI und NDI I/O eingestellt werden.

Betriebsflexibilität

BRIDGE NDI 3G bietet enorme Flexibilität bei der Nutzung aller 16 Kanäle:

  • HD-E/A: Alle HD-Kanäle können verwendet werden, um von SDI zu NDI zu kodieren oder von NDI zu SDI zu dekodieren.

  • HD-Video und Key I/O: HD-Kanäle können auch V+K-Gruppen zugeordnet werden, sodass duale V+K-SDI-Signale kombiniert und in einen einzigen NDI-Ausgang mit Alphakanal kodiert werden können. Umgekehrt wird ein einzelner NDI-Eingang mit Alphakanal dekodiert und als duale V+K-SDI-Signale ausgegeben.

  • 4K/UltraHD-E/A: HD-Kanäle können auch in 4K/UltraHD-Gruppen platziert werden, sodass Dual- oder Quad-SDI-Signale für die 4K/UltraHD-Kodierung von SDI in NDI oder die Dekodierung von NDI in SDI mit Unterstützung für Square Division und 2SI verwendet werden können.

BRIDGE NDI 3G kann auch gleichzeitig SDI in NDI codieren und NDI in SDI decodieren und bietet eine Gateway-Konvertierung, die SDI- und NDI-Arbeitsbereiche problemlos verbinden kann.

All Coding

BRIDGE NDI 3G kann so konfiguriert werden, dass alle eingehenden SDI-Eingänge in NDI-Ausgänge kodiert werden. Dieser Modus unterstützt Folgendes:

  • Anzahl gleichzeitiger 3G-SDI-Eingänge: 16x Simultan bis zu 60p YCbCr 4:2:2 10-Bit

  • Simultane Codierungen für einzelne HD-Kanäle (1080p): 16x gleichzeitig bis zu 60p

  • Gleichzeitige Codierungen für HD-Video und Schlüsselpaare (1080p): 8x gleichzeitig bis zu 60p

  • Simultane Codierungen für 4K/UltraHD-Gruppen (2160p): 4x gleichzeitig bis zu 60p

  • Unterstützte kodierte Ausgabe über 10GigE: NDI UYVY, 4:2:2, 8-Bit oder P216, 4:2:2, 16-Bit

BRIDGE NDI 3G kann bis zu 16 eingehende HD-Basisband-Videosignale über 3G-SDI akzeptieren und auf jedes NDI-Codierung anwenden, sodass bis zu 16 einzelne HD-NDI-Kanäle über 10GigE ausgegeben werden können. Diese 16-Kanäle von 3G-SDI können auch verwendet werden, um acht Dual-Channel-Video- und Key-Gruppen an NDI-Ausgängen oder vier Quad- oder Dual-Channel-4K/UltraHD-Gruppen an NDI-Ausgänge zu aktivieren.

All Decoding

BRIDGE NDI 3G kann so konfiguriert werden, dass alle eingehenden NDI-Eingänge über 10GigE-Ports direkt an die SDI-Ausgänge dekodiert werden. Dieser Modus bietet Folgendes:

  • Gleichzeitige NDI / NDI HX-Eingänge: 4, 8 oder 16x Simultan bis zu 60p, UYVY, 4:2:2, 8-Bit

  • Simultane Dekodierungen für HD (1080p): 16x gleichzeitig bis zu 60p

  • Gleichzeitiges HD-Video und Schlüsseldekodierungspaare (1080p): 8x gleichzeitig bis zu 60p

  • Gleichzeitige 4K/UltraHD-Dekodierungen (2160p): 4x gleichzeitig bis zu 60p

  • Unterstützte dekodierte Ausgabe über duales 10GigE: YCbCr 4:2:2 10-Bit

Bis zu 16x NDI- oder NDI HX-Eingänge können in unkomprimiertes Basisband-HD-Video für die Ausgabe über 16x 3G-SDI-Ausgänge dekodiert werden.

BRIDGE NDI kann außerdem bis zu 8x NDI-Streams plus Alphakanal zur Konvertierung decodieren und als 8x duale 3G-SDI HD Video- und Key-Kanäle ausgeben. Und beim Decodieren von bis zu 4x 4K/UltraHD NDI-Streams können die 16x-Verbindungen entweder Square Division oder 2SI für SDI-Ausgabe unterstützen.

Codierung/Decodierung in Kombination

Es ist auch möglich, die BRIDGE NDI 3G zu verwenden, um eine Kombination aus NDI zu SDI zu dekodieren und SDI zu NDI zu kodieren.

Für einen All-HD-Workflow, bei dem sowohl Encodierung (SDI zu NDI) als auch Decodierung (NDI zu SDI) gleichzeitig erforderlich sind, unterstützt BRIDGE NDI 3G 8 Kanäle in jede Richtung.