Chaos V-Ray 5 für Maya

Preis:

1.028,00 €

  •  kostenloser D Versand ab 399€ netto

Chaos V-Ray 5 für Maya

1.028,00 € 1223.32 EUR 1.060,00 €

0,00 €

(1.223,32 € inkl.MwSt.)


  • Bitte auswählen
  • Varianten
  • Hersteller

Diese Kombination existiert nicht.

In den Warenkorb
Hersteller: Chaos Software

Hersteller: Chaos Software
Chaos Software

Chaos Software entwickelt Technologien, die es Künstlern und Designern ermöglichen, alles zu visualisieren, was sie sich vorstellen können. Durch kontinuierliche Forschung und Weiterentwicklung im
Bereich Raytracing-Rendering, Cloud-Rendering und Echtzeit-Exploration stellt Chaos Software die Werkzeuge
her, die Sie bei der Gestaltung Ihrer Welt unterstützen.


Herstellerartikelnummer :
3137N

V-Ray f. Maya ist ein produktionserprobter, auf Raytracing-Technologie basierender Renderer, der alle Tools zur Erstellung von professionellen fotorealistischen Bildern aus 3D-Daten, Animationen und visueller Effekten bereitstellt.

V-Ray f. Maya enthält leistungsstarke – und zeitsparende – Funktionen zur Ausleuchtung, Look-Development und schnellen Nachbearbeitung, die weit über das reine Rendern hinausgehen. Mit der weltweit umfassendsten 3D-RenderingSoftware für Animationen und visuelle Effekte lassen sich kreative Ideen grenzenlos verwirklichen.

Neu in Version 5

Post-Processing mit V-Ray 5 - Mit V-Ray 5 steht jetzt ein Werkzeug für mehr als nur das Rendern zur Verfügung. So entfällt der Aufwand, zwischen verschiedenen Anwendungen hin- und her zu wechseln.

  • Light Mixing, Layered Compositing, Light Path Expressions

  • Native Unterstützung der Farbraumdefinition ACEScg

Optimierter Workflow für Beleuchtung und Schattierung - Kunstschaffende können sich auf Entwürfe konzentrieren und müssen sich weniger um die zeitraubende Erstellung von Materialien und Texturen kümmern. Durch den freien Zugriff auf die Materialbibliothek können kundenspezifische Materialien in kürzester Zeit in die Projekte integriert werden. Ein neues analytisches Modell von Sun & Sky verbessert die Lichtverteilung bei Sonnenauf- und Sonnenuntergang erheblich.

  • Material presets, Coat and Sheen layers, New Car paint material, Texture randomization, Stochastic texture tiling, Extended V-Ray Dirt

  • Neues Modell für Sonne und Himmel

Weitere Features

Rendering - Das leistungsstarke CPU- und GPU-Rendering von V-Ray ist für die anspruchsvollsten Projekte und Anforderungen von High-End-Produktionen ausgelegt.

  • CPU-Rendering, GPU-Rendering, Resumable Rendering, Denoising, Debug-Shading

Beleuchtung und Illumination - V-Ray unterstützt Anwender bei der Erstellung von Renderings in höchstmöglicher Qualität. Dabei werden die tatsächliche Beleuchtung, realistische Reflexionen und Lichtbrechungen der verwendeten Materialien analysiert. Es steht eine große Auswahl an Lichtern zur Verfügung.

  • Adaptive Beleuchtung, Werkzeuge zur Beleuchtungsanalyse, präzise Lichter, Globale Beleuchtung

Kameras und optische Effekte - V-Ray unterstützt alle gängigen Kameratypen. Zusätzlich verfügt V-Ray über erweiterte Elemente für Kameraeffekte.

  • Linseneffekte, Point & Shoot-Kamera, Fotorealistische Kameras, VR

Materalien - V-Ray unterstützt eine große Auswahl an Materialien, mit denen die unterschiedlichen Erscheinungsbilder erzielt werden können - von der Simulation einfacher Oberflächeneigenschaften, wie etwa von Kunststoffen und Metallen, bis hin zu komplexen Anwendungen wie transluzente und Sub-Surface-Materialien wie Haut und lichtemittierende Objekte.

  • Physikalisch basierte Materialien, physikalisches V-Ray Haarmaterial, Metalleigenschaften, V-Ray Toon Shader, VRscans

Texturen - Es steht auch eine große Auswahl an speichereffizienten Texturen für die Verwendung in V-Ray-Materialien zur Verfügung. V-Ray verfügt über alle Texturfähigkeiten, die für das Produktionsrendering erforderlich sind.

  • Speichereffiziente Texturen, Triplanares Mapping, abgerundete Ecken

Geometrie - V-Ray bietet diverse Möglichkeiten, Geometrieobjekte in einer Szene zu erstellen oder zu modifizieren, einschließlich Grundgeometriekörper und prozedurale Geometrie, Modifikatoren, Proxy-Objekte, Partikel-Instanziierung, Volumengitter usw.

  • Proxy-Geometrie, Clipper mit Renderzeit-Booleans, Haar und Fell, Spezialgeometrie

Atmosphärische- und Volumetrische Effekte - Mit den Atmosphären- und Umwelteffekten in V-Ray können real anmutender Nebel und atmosphärischer Dunst simuliert werden. 

  • Volume-Rendering, Areal Perspective

Render Elemente - In V-Ray können Anwender aus fast 40 individuellen Matte Passes wählen. In fertig gerenderten Bildern können hiermit Elemente selektiert werden. Dadurch können die fertigen Renderings auf einfache Art und Weise mit einer Bildbearbeitungs- oder Compositingsoftware noch verändert werden, um z.B. Varianten zu erstellen.

  • Render Elements, Cryptomatte