Bolin KBD-1010-RNV

Preis:

1.526,00 €

  •  kostenloser D Versand ab 399€ netto

Bolin KBD-1010-RNV

Anschlüsse: RS232/422/485+IP; unterstützte Protokolle: VISCA, PELCO P/D, IP ONVIF, VISCA-OVERIP; POE

1.526,00 € 1815.94 EUR 1.526,00 €

1.526,00 €

(1.815,94 € inkl.MwSt.)


  • Hersteller

Diese Kombination existiert nicht.

Hersteller: Bolin Technology

Hersteller: Bolin Technology
Bolin Technology

Bolin Technology hat seinen Sitz in Kalifornien und wurde vor über 15 Jahren gegründet. Die Firma entwirft, baut und vertreibt leistungsstarke und professionelle PTZ und Block-Kameras für Video und Broadcast unter eigenem Namen als auch als OEM für viele andere Firmen. Bolin ist der erste Hersteller mit DanteAV Geräten.


Herstellerartikelnummer :
KBD-1010-RNV
Teilen:

Der ergonomisch gestaltete KBD-1010-Controller verfügt über eine direkt zugängliche Bedienfeldschnittstelle mit vollständiger Voreinstellungsspeicherung und -abruf für leicht auffindbare Kamerafunktionen, dedizierte Drehknöpfe für die variable PTZ-Geschwindigkeitssteuerung und für die Feinsteuerung mit Auto/Manuell-Umschaltung, beleuchtete Drucktasten für die Kameraauswahl und einen Drei-Achsen-Joystick für sanfte, präzise Kamerabewegungen.

Der PTZ-Kameracontroller KBD-1010 kombiniert die traditionelle serielle Steuerung mit der IP-Netzwerksteuerung und ist mit zahlreichen Präzisionssteuerungen für die anspruchsvollsten Kamerabetriebsumgebungen ausgestattet. Sie ist ein idealer Partner für Hersteller von Multi-PTZ-Kameras, die eine Basisband-Video- und eine vollständige IP-Streaming-Lösung für eine Vielzahl von Content-Produktionsanwendungen, Remote-Studios, Bildungseinrichtungen, hochmoderne Rundfunksysteme, Videokonferenzen, Kirchen usw. schaffen.

Kompatibelste PTZ-Kamerasteuerung in einem einzigen System
  • Serielle RS232/422/485-Steuerung und IP-Netzwerksteuerung.

  • Protokollübergreifende Mix-Steuerung, Visca, Visca-Over-IP, Pelco P/D, Onvif IP.

  • 14 Kameras über Visca, insgesamt 255 Geräte einschließlich Kamera und Tastatur über ein System, das traditionelle serielle Steuerung und über IP-Netzwerk kombiniert hat.

  • Unterstützt alle Bolin PTZ-Kameras und alle PTZ-Kameras auf dem Markt, die über Visca/ VISCAoIP/Pelco/Onvif gesteuert werden.

  • Unterstützt jede Marke von Visca Over IP Kameras in einem System.

Features
Schnellzugriffssteuerung

Feinfühlige Knöpfe für Schnellzugriffsfunktionen umfassen die Steuerung von Belichtung, Verschlusszeit, Blende, Kompensation, Weißabgleich, Fokus, PT-Geschwindigkeit und Zoomgeschwindigkeit.

Alles über PTZ-Steuerung
  • Schwenken, Neigen, Zoomen - 3-Wege-Joystick-Steuerung gleichzeitig

  • Zusätzliche Wipphebel-Zoomsteuerung

  • Sofortige variable Geschwindigkeitseinstellung für Schwenken/Neigen/Zoomen

  • Trace Memory ermöglicht das Speichern einer Sequenz von Kamerabewegungen, die bei Bedarf wieder aufgerufen werden können.

  • Sofortige Fokussierung der Kamera durch manuelle Feineinstellung und One-Push-Fokus.

  • Wählbare Zuweisungstasten für schnelle Ein-Tasten-Aktionen.

Steuerung der Bildparameter

Über das Visca-Protokoll, entweder über serielles Visca oder Visca Over IP, lassen sich bei der KBD-1010 die Einstellungen für Bildfarbe und Belichtung - einschließlich Schwarzwert, Weißabgleich, automatische/manuelle Belichtungsstufe, Blende, Verstärkung und Verschlusszeit - direkt und ohne Verwendung der Kameramenüs anpassen.

Schnelle, einfache, direkte IP-PTZ-Kamerazuweisung und -verwendung

IP-Steuerung, ohne PC, automatische Suche nach verfügbaren IP-Kameras im Netzwerk. Einfache Zuweisung von IP-Adressen und Registrierung von IP-Kameras.

Speichern und Abrufen von Kameravoreinstellungen

Kameravoreinstellungen mit Positions-, Zoom- und Bildparametereinstellungen können gespeichert und sofort über die numerische Tastatur abgerufen werden.

Glecihzeitig ein Video-Router/Matrix-Controller

Kamera- und Monitorumschaltung über Video Router. Das KBD-1010 ist mit der Black Magic SDI-Videokreuzschiene kompatibel, um Kameras und Monitore über die Kreuzschiene mit gleichzeitiger PTZ-Kamerasteuerung umzuschalten. Weitere unterstützte kompatible Video-Router werden hinzugefügt.

Alle Marken: Kamera Visca Over IP Kontrolle in einem System

Visca Over IP-Port mit der Kamera verwendet wird, ist von verschiedenen Kamera-Hersteller, KBD-1010 ermöglicht es Ihnen, jede Marke von Visca Over IP-Kameras in einem System zusammen mit ohne Konflikte zu verwenden.

Wählbare ASSIGN-Elemente

ASSIGN-Element ist auswählbar, zusätzliche Funktionen können den ASSIGN-Tasten zugewiesen werden, um eine schnelle Ein-Tasten-Aktion der Kamera Flimmern, Statusanzeige, AE-Ebene, SRZ, Telekonvertierungsmodus, Spurenspeicher, ND-Filter, Bildprofileinstellungen, Regenwischer Ein/Aus, Kamera Power usw. zu haben. Funktionalitäten können zugewiesen werden. Die verfügbaren Funktionen hängen von den Kameraspezifikationen ab.

Tastatur- und Kamerakonfigurationsdaten über Software übertragbar

Verwenden Sie das IP-Software-Tool, um die Konfiguration des Controllers zu ändern und zu organisieren, und exportieren/importieren Sie vorhandene PTZ-Kameraregistrierungsdaten über das IP-Netzwerk, so dass die Konfiguration des KBD-1010-Controllers ein Kinderspiel ist, wenn Sie mehrere Controller in einem System verwenden.

Verwenden Sie den Controller für die Überwachung und industrielle Kontrolle

Dank der Unterstützung des Pelco P/D- und Onvif-IP-Protokolls können Sie den Controller auch zur Steuerung von Sicherheits-PTZ-Kameras verwenden, wenn Sie zusätzlichen Zugang zu Ihrem Überwachungssystem haben.

Stromversorgung über serielles Steuerkabel

Neben dem 12VDC-Stromeingang wird PoE (IEEE802.3at) für Netzwerksteuerungsanwendungen unterstützt. Auch bei Verwendung der seriellen Steuerung kann die Stromversorgung über das serielle Steuerkabel erfolgen, um die Kabelverbindung an der Tastaturrückseite sauber zu halten und den Controller zu bewegen.

Weitbereichsspannungstoleranz 6V - 48V

Er ermöglicht eine längere Stromzufuhr und eignet sich für den Einsatz in Fahrzeugen oder auf beweglichen Plattformen, wie z. B. Übertragungswagen, mobile Gerätewagen usw.

Immer auf dem neuesten Stand

Firmware-Upgrade über USB/IP, um die Leistung des Controllers auf dem neuesten Stand zu halten.

Technische Spezifikationen
Input-/Output Verbindungen
  • Steuereingang/-Ausgang RS232: RJ45 x1 RS422: RJ45 x2; LAN: RJ-45 x 1, 10BASE-T/100BASE-TX wird automatisch erkannt. Tally-Eingang/Kontaktausgang*: 9pin x1; USB2.0*: Typ A x1 (nur für Firmware-Upgrade)

  • Steuersignalformat: Baudrate: 2400/4800/9600/19200/38400 (Für RS232、RS422) VISCA-over-IP-Kommunikation

  • Stromanschluss: JEITA Typ 4 (12VDC), RJ45x1 für POE (IEEE 802.3af), RJ45x3 für Power Over Control

  • Firmware-Aktualisierung: USB2.0: Typ A x1, nur für FW-Upgrade

User Interface
  • Anzeige: LED

  • Geschwindigkeitsregelung: Ja, 2 Knöpfe (Schwenken/Neigen, Zoom)

  • Zoom-Wippenhebel: Ja

  • Zoomring des Joysticks: Ja

  • ASSIGN-Taste: Ja, 6

  • 3-Wege-Simultansteuerung: Ja, Pan+Tilt+Zoom

Kamera-Steuerung
  • Maximale Kamerasteuerung: Ermöglicht die Steuerung von bis zu 255 Kameras durch die Kombination mehrerer Protokolle in einem einzigen System.

  • Maximale IP-Verbindungen: Nur Onvif: 255; CGI: TBD, nur Onvif/VISCA über IP: 255

  • Maximale serielle Verbindungen: RS232: 7 (VISCA), RS422: 2x7 (VISCA), RS485: 255 (Pelco P/D)

  • Steuerungsprotokoll: Pelco P/D über RS485, Visca über RS232/RS422, Onvif, VISCA über IP

  • Maximale Anzahl von Steuergeräten/System: Unbegrenzt

  • Tasten-/Tastenbeleuchtung Ja, mehrfarbige LED-Anzeigen

  • Unterstützung von Fremdgeräten: Black Magic SDI-Router/Switch, Steuerungstyp: RS422, Steuerungsmethode: Kameraumschaltung mit PTZ-Steuerung

  • Konfigurationsdatei: Datei der PTZ-Kamerakonfiguration und der Tastatureinstellungen Export/Import über IP

Tasten und Knöpfe
  • Auswahl des Belichtungsmodells: Ja, Taste + Regler, Vollautomatik, Blendenpriorität, Verschlusspriorität, manuelle Blendenverstärkung, manuelle Verschlussverstärkung, Schwarzwert.

  • OPW: Auto-Einstellung Ja, Taste

  • BLC: Ja, Taste

  • Anzeige des Status von WB, Blende, Verstärkung, Verschluss, Fokus Ja

  • WB-Modellauswahl Ja, Taste

  • R,B Verstärkungseinstellung: Ja, Knopf

  • Blendenwerteinstellung: Ja, Knopf

  • Einstellung der Verschlusszeit Ja, Knopf

  • Auswahl des Fokusmodells: Ja, Taste

  • Autofokus mit einem Tastendruck: Ja, Taste

  • Manueller Fokus: Ja, Knopf

Allgemein
  • Strom/Eingang & Spannung: Unabhängiger Stromeingang 12VDC Spannungstoleranz 5V~48V, POE(IP), Stromversorgung über RS422/232 Port über mitgelieferte Junction Box.

  • Stromverbrauch: 5W

  • Betriebstemperatur: 0°C~40°C,(32°F bis 104°F )

  • Lagertemperatur: -20°C~60°C,(-4°F bis 140°F )

  • Abmessungen :278 mm x 132 mm x 99,5 mm (ohne Basishalterung)

  • Gewicht: 1kg

  • Mitgeliefertes Zubehör: Netzadapter und Netzkabel (110VAC~220VAC zu 12VDC/2A) x1, Anschlusskasten und Steuerkabel x1, Magnetische Basishalterung x1, Tally Phoenix-AnschlussX1

  • Optionales Zubehör: RJ45-Adapter für RS232 + RJ45-Koppler, RJ45-Adapter für RS422 + RJ45-Koppler

Hinweise

Verfügbare Funktionen/Spezifikationen hängen von den Kameraspezifikationen ab.

Funktionen können je nach Firmware-Version unterschiedlich sein.

* USB2.0 nur für Firmware-Upgrade.